Loading
Samstag, 30. Juli 2016
18:50 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Carina Wiese
Carina Wiese
Bürgerlicher Name: Carina Nicolette Wiese
Geburtsort:
Dresden
 
Zunächst war sie die Dienststellensekretärin der Autobahn-Cops, dann tauchte sie als Ehefrau von Kommissar Gerkhan immer wieder auf. Spaß macht ihr die Rolle auch nach vielen Jahren noch…

"Damals wie heute ist es lustig,
die Männer zu beobachten, die beim Drehen wieder zu kleinen Buben werden. Der Unterschied ist nur, dass sie nicht mit kleinen, sondern mit großen Autos spielen."

Carina Wiese kam 1970 in Dresden zur Welt. Sie studierte an der Theaterhochschule "Hans Otto" in Leipzig. Die Rolle in "Alarm für Cobra 11" war 1997 ihr Einstieg ins Fernsehgeschäft. Ab 2001 war sie drei Jahre lang in einer Nebenrolle in der Krimiserie "Die Ermittler" zu sehen.

2005 stand sie das erste Mal für einen Kinofilm vor der Kamera von Regisseur Sören Senn: "Carina war meine absolute Wunschbesetzung. Ich wusste, dass sie über das Seriengeschäft hinaus eine ganz hervorragende Schauspielerin ist. Umgekehrt war es für sie eine große Herausforderung, eine so widersprüchliche Figur zu verkörpern."

In "KussKuss" spielt Wiese eine Assistenzärztin, die ihren Freund zu einer Scheinehe mit einer illegal arbeitenden Putzfrau aus Algerien überredet. Seit dem mehrfach auf Filmfesten ausgezeichneten Film dreht Wiese immer wieder in den Produktionspausen von "Cobra 11" Kinofilme.

So wirkte sie in "Die Wolke" und in "Phantomschmerz" mit.
Neben Bruno Ganz und Senta Berger wirkt sie in "Satte Farben vor Schwarz" mit.
 
 

Sendungen zum Thema

 
Das Erste 18:50 - 19:45 23.08.
Serien, D 2014
Serie

Jetzt im TV

Motorsport
Motorsport
Eurosport 17:30 bis 19:55
Seit 80 Min.
Mein Land, Dein Land
Reportage
ZDF 18:00 bis 19:00
Seit 50 Min.
hundkatzemaus
Magazin
VOX 18:00 bis 19:10
Seit 50 Min.
Movie slot
Show
Nick 18:00 bis 19:10
Seit 50 Min.

©2015 rtv media group GmbH

10.61.5.116