Loading
Samstag, 25. Oktober 2014
20:57 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Claus Theo Gärtner in "Blatt und Blüte"
Claus Theo Gärtner in "Blatt und Blüte"
Autor:
Stefanie Moissl
 

Der Rummel der letzten Wochen passt gar nicht in den Alltag des eher medienscheuen Claus Theo Gärtner. Da ist zum einen sein 30-jähriges Dienstjubiläum als Privatdetektiv Matula in der Serie "Ein Fall für zwei" im Dezember, das vom ZDF groß beworben wird. Und dann schlug unlängst die Nachricht wie eine Bombe ein, Gärtner steige aus der Serie aus. Auf die Frage, ob die Rolle zu seinem Alter Ego geworden ist, antwortet der Mime selbstbewusst: "Umgekehrt wird ein Schuh draus. Ich bin ja, wenn man so will, Matulas geistiger Vater – nicht umgekehrt". Wie dem auch sei. Für die Fernsehnation ist der Schauspieler weniger Claus Theo Gärtner , sondern "Matula".

Dabei kann der Schauspieler auch anders, wie er heute Abend in "Blatt und Blüte" zeigt. In der Komödie spielt er den Hehler Charly. Die Schauspielerei lernte der 1943 in Berlin geborene Gärtner von der Pike auf an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Nebenbei hielt er sich als Kulissenschieber und Rallyefahrer über Wasser. Das hatte er nach seinem beeindruckenden Debüt am Deutschen Theater in Göttingen nicht mehr nötig. Schnell folgten Engagements. 1970 erhielt er für seine erste Filmrolle in "Zoff" den Bundesfilmpreis.

Auch wenn ihn die Arbeit an "Ein Fall für zwei" einen Großteil des Jahres beansprucht, engagiert sich der in dritter Ehe verheiratete Claus Theo Gärtner bei zahlreichen wohltätigen Projekten. Vor fünf Jahren wurde ihm das Bundesverdienstkreuz am Bande für sein soziales Engagement verliehen. Dass er tatsächlich im Sommer als "Matula" in Rente gehen wird, mag man angesichts so viel Energie nicht glauben

 
 

Jetzt im TV

Kampfsport
Kampfsport
Eurosport 20:00 bis 21:00
Seit 57 Min.
Darts Live
Sport
Sport1 20:00 bis 23:30
Seit 57 Min.
20 Jahre Feste - Silbereisen feiert
Show
Das Erste 20:15 bis 23:15
Seit 42 Min.
Ein starkes Team
Krimi
ZDF 20:15 bis 21:45
Seit 42 Min.

©2014 rtv media group GmbH

10.61.5.111