Loading
Sonntag, 26. Oktober 2014
02:03 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Oliver Korittke
Oliver Korittke
Wilsberg

Oliver Korittke – ein Berliner mit einer besonderen Leidenschaft. Die zeigt er heute auch im ZDF bei "Wilsberg".

 

Die meisten kennen Oliver Korittke wohl als Ekki in der Krimireihe „Wilsberg“. Auch heute wieder  agiert er in dem Fall „Die Entführung“ neben Leonard Lansink alias Georg Wilsberg in der Rolle des Finanzbeamten. Dabei stand der am 6. April 1968 in Berlin geborene Schauspieler bereits als Vierjähriger für einen Auftritt in der Serie „Die Pulvermänner“ vor der Kamera.

Erst 1997 wurde der Mime, der als 15-Jähriger die Schule verließ und ab 1984 Privatunterricht an der Schauspielschule von Erika Dannhoff erhielt, jedoch einer breiteren Masse bekannt: In Ralf Huettners Polizei-Reihe „Die Musterknaben“ gab Korittke den Beamten Oliver Dretzke. Danach war er in „Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit“ oder in Kai Wessels Jugendfilm „Das Jahr der ersten Küsse“ zu sehen, bevor er 2005 seinen ersten Auftritt in „Wilsberg“ hatte. Neben der Krimireihe schlüpft Korittke aber auch immer wieder in andere Rollen. So spielte er etwa in der Culture-Clash-Story „Sommer in Orange“ von Marcus H. Rosenmüller mit.

Neben der Schauspielerei hat Oliver Korittke noch eine zweite Leidenschaft: Der Berliner sammelt Sportschuhe. Und so hat er auch Ende 2012 mit Oliver Kircher und Nikolas Beckert in der Hauptstadt mit „Generation 13“ ein Museum für urbane Popkultur eröffnet. Neben der Schuhsammlung von über 2 000 Paar Sneakers können Besucher dort Actionfiguren und weitere Fanartikel bewundern.

 
 

Jetzt im TV

Sendeschluss
Magazin
KI.KA 21:00 bis 07:00
Seit 303 Min.
Shop24Direct Schlagernacht
Magazin
Super RTL 00:20 bis 04:20
Seit 103 Min.
Out of Time - Sein Gegner ist die Zeit
Thriller
Sat.1 00:35 bis 02:30
Seit 88 Min.
Tiger & Dragon
Actionfilm
Das Erste 00:40 bis 02:38
Seit 83 Min.

©2014 rtv media group GmbH

10.61.5.116