Loading
Sonntag, 26. März 2017
07:17 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
Blumenkohl-Kichererbsen-Curry
Blumenkohl-Kichererbsen-Curry
Zutaten für 4 Personen:

• 800 g Blumenkohlröschen
• 250 g Kichererbsen (Dose)
• 50 g geschälte Mandeln
• 100 g Spinat
• 1 Zwiebel
• 2 EL Ghee oder Butterschmalz
• 1 TL Kurkuma
• 1/2 TL Kreuzkümmel
• 1/2 TL gemahlener Ingwer
• 150 ml Gemüsebrühe
• 150 g Joghurt
• 2 EL frisch gehacktes Koriandergrün
• Salz und Pfeffer aus der Mühle

 

Curry muss nicht immer klassisch serviert werden. Wie wäre es denn mal mit einer Variante mit Blumenkohl und Kichererbsen? Lecker!

Zubereitung:

1. Den Blumenkohl abbrausen und abtropfen lassen. Die Kichererbsen waschen und abtropfen lassen. Die Mandeln grob hacken. Die Spinatblätter waschen, putzen und gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in heißem Ghee oder Butterschmalz anschwitzen.

2. Kurkuma, Kreuzkümmel und Ingwer hineingeben und kurz mitschwitzen lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen. Den Blumenkohl, die Kichererbsen und die Mandeln zugeben, salzen und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren 10–15 Minuten leise gar schmoren lassen.

3. Zum Schluss den Joghurt, das Koriandergrün sowie den Spinat unterrühren. Nicht mehr kochen lassen und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.

 
 

Jetzt im TV

Sendepause
Sonstiges
Eurosport 01:30 bis 07:30
Seit 346 Min.
Bis dass das Glück uns scheidet
Drama
RTL II 05:50 bis 09:00
Seit 86 Min.
Criminal Intent - Verbrechen im Visier
Krimiserie
VOX 06:40 bis 07:20
Seit 36 Min.
Tele-Akademie
Bildungsprogramm
3sat 06:45 bis 07:30
Seit 31 Min.

©2015 rtv media group GmbH

10.61.5.111
10.61.5.111bool(false) string(0) ""