Loading
Dienstag, 04. August 2015
09:24 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
Brad Pitt
Brad Pitt
Tree of Life

Der Mega-Star Brad Pitt gehört zu den vielseitigsten Schauspielern in Hollywood. Heute ist er in "Tree of Life" zu sehen.

 

Er war ein Teenie-Idol, Sexsymbol und gilt immer noch als Frauenschwarm: „Ich bin einer der Menschen, die man für ihre Gene hasst“, erklärte Brad Pitt in einem Interview. Augenzwinkernd, denn der Hollywood-Star ließ sich nie nur auf sein Äußeres reduzieren. Längst hat er sich als Charakterdarsteller etabliert – und mit der Zombie-Apokalypse „World War Z eroberte er 2013 mit knapp 50 Jahren auch noch das Action-Fach.

Der Weg zum erfolgreichen Schauspieler war für den am 18. 12. 1963 in Oklahoma geborenen William Bradley Pitt nicht gerade einfach. Nachdem er ein Journalistikstudium abgebrochen hatte, um ins Filmgeschäft einzusteigen, musste er sich zunächst mit allerhand Jobs über Wasser halten. So war er nicht nur in Werbespots zu sehen, sondern arbeitete auch als tanzendes Werbehuhn oder Stripperchauffeur. Immer wieder hatte er kleinere Rollen bei Film und Fernsehen, doch der Durchbruch ließ auf sich warten.

Nachdem er mit der Serie „Glory Days“ einen Erfolg verzeichnen konnte, wurde er mit seinem gerade einmal 14-minütigen Auftritt in „Thelma & Louise“ (1991) international bekannt. Danach engagierte Robert Redford ihn für „Aus der Mitte entspringt ein Fluß“. Mit seinem Mentor stand Pitt auch in „Spy Game – Der finale Countdown“ vor der Kamera. Kein Wunder, dass Pitt in dieser Zeit oft und gerne mit dem attraktiven Hollywood-Veteranen verglichen wurde.

Gegen den Ruf, ein Schönling zu sein, kämpfte Brad Pitt an, indem er kontrovers diskutierte Filmen wie „Twelve Monkeys“, (1995), „Fight Club“ (1999) oder „Inglourious Basterds“ (2009) drehte. Diese Rollenwahl brachte ihm einen Golden Globe und diverse Oscar-Nominierungen ein, u.a. für „Der seltsame Fall des Benjamin Button“ und „Moneyball“.

Längst arbeitet der Star, der seit 2005 mit Kollegin Angelina Jolie liiert ist, auch als Produzent. Einer britischen Zeitung zufolge gehört er zu den fünf einflussreichsten Personen in Hollywood. Was den sechsfachen Vater dennoch erdet, ist seine Familie. So erzählte er einmal von einem Telefonat mit seinen Großeltern: „Mein Großvater sagte ,Wir haben Deinen Film gesehen.‘ Ich fragte ,Welchen?‘ und er rief ,Betty, wie hieß noch mal der Film, den ich nicht ausstehen konnte?‘ Wenn mich das nicht auf dem Teppich hält, was dann?“

 
 

Starportraits

"Brad Pitt kann offenbar alles tragen"
Starporträts, 16. Januar 2008
Trugen Sie eigentlich während des ganzen Films dasselbe Outfit?Matt Damon: Ja, ich habe so ziemlich im ganzen Film dasselbe getragen, aber an einem Punkt zog ich einen anderen Sweater an. Ich ziehe ihn an, als ich nach New York reise. Gottseidank, denn während der Dreharbeiten in New York war es bi… mehr
Brad Pitt
Starporträts, 14. September 2009
Brad hat einen Bruder, Doug (geb. 1966) und eine Schwester, Julie (geb. 1969). Nach dem Umzug nach Springfield, Missouri, besuchte er die "Kickapoo Highschool". Später schrieb er sich an der University of Missouri für ein Journalismus-Studium ein, mit dem Schwerpunkt Werbung. Kurz vor dem Abschluss … mehr

News

Brad Pitt ist frei!
News, 10. Januar 2005
Nun wäre die Presse fantasielos, gäbe es nicht noch weitere Spekulationen über den möglichen Trennungsgrund des einstigen Hollywood-Traumpaares. Und natürlich spielt darin eine weitere illustre Gestalt eine große Rolle: Angelina Jolie, die - zumindest was den Sexappeal angeht - durchaus in Pitts Lig… mehr
Spaß-Trip für Brad Pitt © Warner Bros.
News, 23. Juni 2008
Danach übernachteten die beiden bei Freund George Clooney. Klingt interessant, meinen Sie? Aber nichts Besonderes, meinen Sie? Tja, das stimmt zwar. Aber Brad lebt derzeit in Frankreich, das Konzert fand in Mailand statt ("Radiohead"), und die Bude vom George steht am Gardasee. Möglich ist so was nu… mehr
Brad Pitts Schweiß-Epos
News, 05. August 2011
Brad Pitts Schweiß-Epos Kurz nachdem er verriet, dass er keine Pläne hege, selbst hinter der Kamera zu sehen, schob er folgenden Satz hinterher: "Der Film, den ich dann drehe, würde unter viel Blut, Schweiß und Tränen entstehen und mindestens drei Jahre dauern! Das wäre für keinen Beteiligten gesun… mehr

Sendungen zum Thema

Tree of Life
Tele 5 20:15 - 23:05 04.08.
Drama, USA 2011, ab 12
Film
4

Boulevard - Aktuelles

©2015 rtv media group GmbH

10.61.5.112