Loading
Samstag, 23. August 2014
07:31 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
Anke Engelke in "Anke hat Zeit"
Anke Engelke in "Anke hat Zeit"
Samstag, 23.08.2014, 23.25 Uhr, 3Sat

Die vielseitige Anke Engelke begeistert mit Witz und Charme. Schon damals in der "Wochenshow", heute in ihrer von Helge Schneider übernommenen Show "Anke hat Zeit"

 

Danke, Anke – kann sie bestimmt nicht mehr hören, aber gesagt werden muss es nochmal. Also, danke, Anke für Figuren wie Ricky vom Popsofa oder die Volksmusikantin Anneliese. Vom Radio, wo sie als Elfjährige moderierte, führte Anke Engelkes Weg über das ZDF-Ferienprogramm zu ihrer Ausbildung beim SWF als Redakteurin. Bekannt wurde sie in der Sat.1-Comedy "Die Wochenshow".

1999 startete die Comedyserie "Anke" für die Engelke den Deutschen Comedypreis einheimste. Darüber hinaus nahm sie mehrere Grimmepreise, die Goldene Kamera, die Rose von Montreux sowie den Bambi, den bayerischer Fernsehpreis und unzählige Deutsche Comedypreise mit nach Hause. Belohnt wurden damit Sternstunden wie "Fröhliche Weihnachten! – mit Wolfgang & Anneliese", eine gemeinsame Parodie mit Bastian Pastewka. Auch ihre Comedy-Formate "Ladykracher" und "Ladyland" laufen erfolgreich. Außerdem leiht Angelke Zeichtrickfiguren wie – seit 2007 Marge Simpson – ihre Stimme.

Sogar als Nachfolgerin von Thomas Gottschalk bei "Wetten, dass…?" wurde sie gehandelt, sagte aber ab – zum Teil auch wegen einem der wenigen Tiefschläge ihrer Karriere: "Weil ich noch immer ein Late-Night-Trauma mit mir rumschleppe, seit ich 2004 die Nachfolge von Harald Schmidt antreten sollte." Dieses Trauma hat die dreifache Mutter überwunden. In ihrer Show "Anke hat Zeit" (3sat, 23.25 Uhr) lädt Engelke Künstler, Freunde und Talente zum Plausch ein.

 
 

Sendungen zum Thema

Anke hat Zeit
3sat 23:25 - 00:55 23.08.
Show, D 2014
Anke hat Zeit - Best of
WDR 22:30 - 00:00 26.08.
Show, D 2014

Boulevard - Aktuelles

©2014 rtv media group GmbH

10.61.5.111