Loading
Sonntag, 01. März 2015
01:33 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Gemma Arterton
Gemma Arterton

Als Bond-Girl machte sie Daniel Craig schöne Augen. Heute ist die britische Schauspielerin Gemma Arterton im Actionmärchen "Hänsel & Gretel: Hexenjäger" zu sehen.

 

Gemma Arterton ist eine wunderschöne Frau – auch wenn die am 2. Februar 1986 in der englischen Grafschaft Kent geborene Schauspielerin sich eher gewöhnlich findet. Den Hollywood-Produzenten war Artertons Schönheit zumindest nicht genug. "Die wollten, dass ich einfach alles ändere", erinnert sich die Aktrice an die Dreharbeiten zu dem Blockbuster "Prince of Persia", in dem sie 2010 die Prinzessin Tamina spielte.

"Die schickten mir einen persönlichen Fitnesstrainer, bleichten meine Zähne, bräunten meine Haut und ließen meine Haare verlängern. Ich verwandelte mich in das, was sie für diese Rolle wollten, aber gefallen hat es mir nicht. Das war nicht ich, und es war nicht schön". Heute sind die Zeiten vorbei, in denen Arterton sich für eine Rolle verbiegen muss. Die Britin, die ihre Ausbildung an der Royal Academy of Dramatic Arts in London machte, kann sich ihre Aufträge inzwischen aussuchen – egal ob auf der Bühne oder vor der Kamera.

Ihr Filmdebüt gab die attraktive Mimin im TV-Film "Capturin Mary". Den Durchbruch bescherte ihr aber die Rolle des Bond-Girls Strawberry Fields in "Ein Quantum Trost". Danach flatterten auch Angebote aus Hollywood ins Haus: Arterton war in Kassenhits wie "Kampf der Titanen" zu sehen. Für Lob der Kritiker sorgten hingegen kleine Filme wie "Immer Drama um Tamara" oder "Die Entführung der Alice Creed". Seitdem schafft Arterton, die sich im Jahr 2013 nach nur zweijähriger Ehe von ihrem 13 Jahre älteren Mann Stefano Catelli trennte, den Spagat zwischen anspruchsvollen Film- und Theaterproduktionen und Blockbustern wie dem Actionmärchen "Hänsel & Gretel: Hexenjäger". Neben Jeremy Renner jagt sie hier als Gretel die fiese Hexe Muriel.

 
 

Sendungen zum Thema

Hänsel und Gretel: Hexenjäger
ProSieben 20:15 - 22:00 01.03.
Fantasyfilm, D, USA 2013, ab 16
Film
3

Boulevard - Aktuelles

©2014 rtv media group GmbH

10.61.5.116