Loading
Freitag, 29. Juli 2016
12:09 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Andrew Scott
Andrew Scott
Schillernde Originalität

Seit seinem Erfolg mit "Sherlock" ist der Ire Andrew Scott auch für das Mainstream-Kino interessant ...

 

Sherlocks Gegenspieler Dr. Moriarty

Laurence Olivier, John Huston, Vincent D'Onofrio: Das sind nur einige Namen aus der illustren Reihe derer, die Professor Moriarty, den Gegenspieler von Sherlock Holmes, verkörpert haben. Seit 2010 gehört auch Andrew Scott dazu. In der hochgelobten und erfolgreichen Serie "Sherlock" ist nicht nur der Detektiv, sondern auch sein Erzfeind deutlich jünger als in den meisten anderen Adaptionen.

Andrew Scott verleiht seinem Jim Moriarty eine kindlich-spielerische Aura, macht aber auch den Wahnsinn dahinter in jeder Szene deutlich. 1976 in Dublin geboren, gab Scott bereits im Alter von 17 Jahren sein Filmdebüt. In den folgenden Jahren machte der junge Schauspieler vor allem in der Theaterwelt von sich reden. Im Kino war er in einer Nebenrolle in "Nora - Die leidenschaftliche Liebe von James Joyce" (2000) zu sehen, außerdem übernahm er Rollen in TV-Serien wie "Band of Brothers - Wir waren wie Brüder" (2001), "My Life in Film" (2004) und "John Adams - Freiheit für Amerika" (2008).

Offen homosexuell

Als Nemesis des Meisterschnüfflers "Sherlock" wurde Andrew Scott international bekannt, und auch seine Verkörperung von Paul McCartney in dem TV-Film "Lennon Naked" brachte ihm viel Lob ein. 2014 wirkte der offen homosexuell lebende Darsteller in dem Film "Pride" mit, in dem es um eine Gruppe von LGBT-Aktivisten geht und der in Cannes ausgezeichnet wurde.

Neue Wege beschritt Scott mit Auftritten in dem Blockbuster "James Bond 007: Spectre" und dem Horrorfilm "Victor Frankenstein - Genie und Wahnsinn". Zuletzt war der Mime in "Alice im Wunderland: Hinter den Spiegeln" zu sehen. Fans von Andrew Scott können sich schon auf seine Mitwirkung in der Romanverfilmung "Swallows and Amazons" freuen.

 
 

Sendungen zum Thema

Sherlock - Der Reichenbachfall
Das Erste 23:30 - 01:00 29.07.
Krimi, GB 2012, ab 12
Film
4

Boulevard - Aktuelles

©2015 rtv media group GmbH

10.61.5.111