Loading
Dienstag, 21. Februar 2017
21:59 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden

TV-Kritiken

2323 Treffer
Kritik: Humans
TV-Kritiken, 16. November 2016
Maschinen oder Menschen? Skynet, die Zylonen, HAL 9000: Intelligente Computerprogramme und Maschinen, die sich gegen ihren Schöpfer wenden, sind aus fiktionalen Stoffen kaum wegzudenken - sowohl auf der großen Leinwand als auch im TV. Auch "Humans", das britisch-amerikanische Remake eines schwedisch… mehr
Kritik: Sonntagsmörder
TV-Kritiken, 15. November 2016
Uninspirierte Doku 1000 "Tatort"-Fälle in 46 Jahren: Das muss mit einer Doku über die Erfolgsgeschichte der Reihe gefeiert werden. Findet zumindest die ARD, die offenbar ignoriert, dass der Krimi längst nicht mehr die Qualität und positive Resonanz von einst hat. Dass nur noch etwa einer von 10 Fäll… mehr
Kritik: Tatort: Taxi nach Leipzig
TV-Kritiken, 14. November 2016
Gratulation! Sie blöde Kuh!" oder "Sie unfassbare Idiotin!". So etwas darf zu LKA-Frau Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler) nur einer sagen: Kollege Klaus Borowski (Axel Milberg) aus Kiel. Der tritt allerdings auch sonst eher selten als Charmebolzen auf. Und das Kriegsbeil wurde auch ziemlich schn… mehr
Kritik: Mama geht nicht mehr
TV-Kritiken, 12. November 2016
Volkskrankheit Krebs Die Adventszeit naht und damit steht wieder eine Großzahl besinnlicher Filme in den Startlöchern. Auch Vivian Naefes Tragikomödie "Mama geht nicht mehr" schöpft gefühlsmäßig aus dem Vollen. Die Story des Films ist so schnell erzählt, wie sie tiefschürfend ist: Die Ärztin Karin (… mehr
Kritik: Weinberg
TV-Kritiken, 11. November 2016
Produziert von TNT Serie Ein Mann (Friedrich Mücke) wacht ohne Erinnerung in einem Weinberg auf. Neben ihm eine tote Frau. Am nächsten Tag sieht er eben jene Frau im nahegelegenen Winzerdorf Kaltenzell: verängstigt zwar, aber lebendig. Was stimmt hier nicht? Übernatürliches erwartet man eigentlich n… mehr
Kritik: Sag mir nichts
TV-Kritiken, 10. November 2016
Die Leiden der Liebe Dass es Andreas Kleinert versteht, lebensnahe Geschichten fesselnd zu erzählen, bewies der Grimmepreisträger schon im Alzheimer-Drama "Mein Vater" mit Götz George in der Hauptrolle. Diesmal widmet sich der Regisseur einem ganz anderen Leiden: der Liebe. Das Fieber der Leidenscha… mehr
Kritik: Der Club der roten Bänder
TV-Kritiken, 09. November 2016
Krebs, Koma und Rolli-Rennen Er tut es schon wieder: "Der Club der roten Bänder" bricht alle Gesetze der TV-Unterhaltung. Der sensationelle Start von Staffel zwei beweist, dass Krebs, Koma und Rolli-Rennen durchaus der Stoff sind, aus dem die Quotenhits sind. Dabei wagen es die Autoren nun auch noch… mehr
Kritik: Solo für Weiss
TV-Kritiken, 08. November 2016
Weiss ist das neue Schwarz Anna Maria Mühe hat sich lange geweigert, TV-Ermittlerin zu werden. "Ich hatte immer das Gefühl, das alles schon gesehen zu haben", erklärte sie ihre Abneigung gegen solche Drehbücher. Das Gefühl hatte sie offenbar nicht, als sie das Angebot für die neue Reihe "Solo für We… mehr
Kritik: Fargo
TV-Kritiken, 05. November 2016
Reichlich Blutzoll Eine steifgefrorene Leiche im Wald, ein tyrannischer Unternehmer mit einem Messer im Schädel, eine zickige Ehefrau, die mit einem Hammer erschlagen wurde, und ein hinterrücks erschossener Polizist - nicht zu vergessen ein überfahrenes Reh, eine gebrochene Nase und eine Kopfverletz… mehr
Kritik: Norskov
TV-Kritiken, 04. November 2016
Dunkle Abgründe Dänische Serien wie "Borgen - Gefährliche Seilschaften" bürgen normalerweise für Krimi-Qualität. "Norskov" macht da glücklicherweise keine Ausnahme. In zehn Folgen entwirft Regisseurin Louise D. Friedberg das Psychogramm einer Stadt, hinter deren bürgerlicher Fassade dunkle Abgründe … mehr
Kritik: Dead Man Working
TV-Kritiken, 03. November 2016
Folgen der Bankenkrise Die Insolvenz der Bank "Lehman Brothers" wirbelte 2008 das weltweite Finanzwesen gehörig durcheinander. Dabei kam es nicht nur zu wirtschaftlichen Katastrophen - der Bankencrash hatte auch zahlreiche persönliche Dramen zur Folge. Regisseur Marc Bauder, der sich bereits mit dem… mehr
Kritik: Schweigeminute
TV-Kritiken, 02. November 2016
Verbotene Liebschaft Die Erzählungen des 2014 verstorbenen Siegfried Lenz gehören nicht nur zu den besten literarischen Werken der Nachkriegszeit. Seine so intelligenten wie berührenden Geschichten liefern auch den Stoff für beste Fernsehunterhaltung. Jüngster Beweis: die Verfilmung seiner 2008 ersc… mehr
Kritik: Ein Sommer in Dänemark
TV-Kritiken, 01. November 2016
Erfrischend anders Üblicherweise kehrt im "Herzkino" die Heldin nach Jahren in ihre Heimat zurück, um den elterlichen Betrieb zu retten, trifft ihre Jugendliebe wieder und löst ein Familiengeheimnis. Schon hinsichtlich der Prämisse ist "Ein Sommer in Dänemark" also eine angenehme Abwechslung: Die Ha… mehr
Kritik: Tatort: Echolot
TV-Kritiken, 31. Oktober 2016
Künstliche Intelligenz, die Zweite! Pech, dass die Schwaben-Cops erst kürzlich mit einer ähnlichen Variation zum Thema künstliche Intelligenz ("HAL") am Start waren. Damit ist den Bremern zwar der Überraschungseffekt verloren gegangen. Aber ihr feuchter Traum eines jeden Verschwörungstheoretikers - … mehr
Kritik: Hilfe, wir sind offline!
TV-Kritiken, 29. Oktober 2016
Ein Leben ohne Smartphone "Smombie", eine Kombination aus "Zombie" und "Smartphone", hat es zum Jugendwort 2015 gebracht. Der Begriff beschreibt Jugendliche, die wegen ständiger Handynutzung von ihrer Umwelt nichts mitbekommen. Ein Zustand, den die leidgeprüfte Heike (Nina Kunzendorf) nur zu gut ken… mehr
2323 Treffer

Jetzt im TV

Karnevalissimo
Show
ZDF 20:15 bis 22:45
Seit 104 Min.
Für Emma und ewig
Komödie
Sat.1 20:15 bis 22:15
Seit 104 Min.
Neues vom Hankenhof - Tamme forever!
Dokumentation
kabel eins 20:15 bis 22:15
Seit 104 Min.
Ewige Helden
Dokumentation
VOX 20:15 bis 22:15
Seit 104 Min.

Ihre liebsten TV-Serien

Welche Vorabendserie gefällt Ihnen am besten?
278 Stimmen gesamt
121 Stimmen
Hubert und Staller
55 Stimmen
Die Rosenheim-Cops
52 Stimmen
Großstadtrevier
34 Stimmen
Verbotene Liebe
16 Stimmen
Gute Zeiten, schlechte Zeiten
Diese Umfrage ist bereits abgeschlossen.

Spielfilme im TV

Trautes Heim, Glück allein

Trautes Heim, Glück allein

Komödie

3sat, 19.03.2017, 16:20

Paris on the Water

Paris on the Water

Filme

ARTE, 23.02.2017, 01:50

Weitere Sendungen

Tagesschau in 100 Sekunden

©2015 rtv media group GmbH

10.61.5.112
10.61.5.112bool(false) string(0) ""