Startseite » Amazon Prime: Neue Filme und Serien im Juli
Startseite » Amazon Prime: Neue Filme und Serien im Juli

Amazon Prime: Neue Filme und Serien im Juli

Amazon Prime: Neue Filme und Serien im Juli

Die Adaption eines beliebten historischen Romans und die ersten beiden Staffeln eines Spionagethrillers: “The Spanish Princess” und “Killing Eve” im Juli neu bei Amazon Prime Video.

The Boys, Staffel 1 ab 26.7.

Nicht nur der Erfolg an der Kinokasse beweist: Fast alle Zuschauer lieben Superhelden. Doch was, wenn die strahlenden Helden und Retter in Wirklichkeit so ganz und gar nicht “gut” sind? In einer Realität, in der Superhelden zum Alltag gehören, gefeiert werden wie Hollywoodikonen und sich selbstinszenieren wie Instagramm-Stars, haben die “normalen Menschen” oft das Nachsehen. Denn auch wenn sich die Heldenclique um Anführer Homelander (Antony Starr) zu der u. a. die eitle Starlight (Erin Moriarty), die unberechenbare Queen Maeve (Dominique McElligott), Sonnyboy The Deep (Chace Crawford) and Black Noir (Nathan Mitchell) gehören, von ihren Fans gern wie Götter feiern lassen, haben die übermenschlich begabten “Retter” jede Menge Dreck am Stecken.

Dafür dass ihre korrupten Eskapaden und somit ihr wahres Wesen nicht das vorsichtig kreierte Image versaut, sorgt ein millionenschweres Geschäfts-Konglomerat. Doch einige Menschen haben die Fassade von Homelander & Co. längst durchschaut: Der Ex-Elitesoldat Billy Butcher (Karl Urban) und seine Mitstreiter alias “The Boys”. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, die wahre Natur der gar nicht so heldenhaften Superhelden zu entlarven und sie für ihre zahlreichen Verbrechen zu bestrafen. Und dafür ist Butcher und seinen Jungs so ziemlich jedes Mittel recht.

“Supernatural”-Produzent und Serienschöpfer Eric Kripke nahm sich der schonungslosen Comic-Vorlage von Garth Ennis and Darick Robertson an. Gemeinsam mit Seth Rogen und Evan Goldberg, die bereits mit “Preacher” bewiesen haben, dass sie sich bei einer Comic-Adaption nah an die Vorlage halten und im Hinblick auf Gewalt und tiefschwarzen Humor nicht zimperlich sind.

The Spanish Princess, Staffel 1 auf Amazon Video Starzplay

Wir schreiben das Jahr 1501. Die junge spanische Prinzessin Katharina von Aragorn reist nach Jahren des Wartens und Verhandlungen endlich nach England, um ihren Verlobten, den Thronfolger Arthur, zu heiraten. Basierend auf einem leidenschaftlichen Briefwechsel, glaubt die Infanta, ihren Zukünftigen bereits zu kennen – und zu lieben. Doch schnell wird ihr klar, dass sie getäuscht wurde. Arthur ist ein zwar höflicher aber verzagter, dünkelhafter Junge voller Selbstzweifel, der es zunächst nicht fertig bringt, die geschlossene Ehe auch zu vollziehen. Die Briefe voller glühender Liebesbezeugungen hatte sein jüngerer Bruder Henry heimlich an sie verfasst. Trotzdem versucht Katharina alles, um ihrer Aufgabe als zukünftige Königin Englands gerecht zu werden. Als Arthur jedoch unerwartet nur kurze Zeit nach ihrer Heirat stirbt und ihre Schwiegermutter ihm folgt, wird Katharinas Position am Hof prekär.

Doch die stolze Tochter der legendären Königin Isabella, hat den Auftrag ihrer Mutter schon seit Kindesbeinen verinnerlicht: Es ist ihr Schicksal Königin von England zu werden. Und so richtet sich Katharinas Blick und Streben auf den neuen Tudor Thronfolger – Henry. Doch um sein Herz zu gewinnen und ihren Willen gegen das Wirken seiner gerissenen Großmutter Margaret durchzusetzen, muss Katharina jeden politischen Winkelzug, jede Manipulation und jeden Trick aufwiegen, den sie am Hof ihrer Eltern gelernt hat.

The “Spanish Princess” ist nach “The White Queen!” und “The White Princess” die dritte Adaption des Starz-Channels der historischen Romane von Philippa Gregory. Eine zweite Staffel ist bereizs in Arbeit.

Der Starz-Channel ist ein kostenpflichtiges Zusatzangebot auf Amazon Prime Video. Ein kostenloses Probe-Abo umfasst 14 Tage.

Killing Eve, Staffel 1+2 ab 26.7.

Agent jagt Auftragskiller. Zugegeben, dieses Szenario kennt man aus unzähligen Spionagethrillern. Bei der BBC-America-Produktion “Killing Eve” ist allerdings ein wesentliches Detail anders: Beide Hauptfiguren sind weiblich. MI5-Beamtin Eve Polastri (Sandra Oh) ist eine brillante, aber gelangweilte MI5-Karriereagentin, die hinter ihrem Computerbildschirm vom echten Agentenleben träumt. Als Erste, erkennt sie, dass hinter einer Reihe von Auftragsmorden quer durch ganz Europa nur eine Frau stecken kann: die psychopathische Villanelle (Jodie Comer), eine launenhafte und talentierte Killerin, die den Luxus liebt, den der blutige Job ihr verschafft. Durch Eves Recherchen wird sie auf die Agentin aufmerksam. Die beiden grundverschiedenen Frauen fühlen sich auf unerklärliche und gefährliche Weise voneinander angezogen. Ein ebenso fesselndes wie gefährliches fesselnden Katz-und-Maus-Spiel nimmt seinen Lauf.

BAFTA-Preisträgerin Phoebe Waller-Bridge (“Fleabag”) machte aus den Romanen von Luke Jennings eine ebenso unglaubliche wie verrückt-hypnotische Serie, die u.a. mit dem Golden Globe und zahlreichen weiteren TV-Preisen ausgezeichnet wurde.

Außerdem starten:

  • 1.7. The Rook (Starzplay)
  • 1.7. The Magicians, Staffel 3
  • 5.7. Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. Stafffel 1-4
| Kristin Lenk | 18. Juli 2019