Startseite » DFB-Pokal 2019/20: So sehen Sie alle Spiele live im TV
Startseite » DFB-Pokal 2019/20: So sehen Sie alle Spiele live im TV

DFB-Pokal 2019/20: So sehen Sie alle Spiele live im TV

DFB-Pokal 2019/20: So sehen Sie alle Spiele live im TV

Am 9. August startet der DFB-Pokal in eine neue Runde. Bis zum Finale am 30. Mai sind es insgesamt 63 Spiele im Wettbewerb. So sehen Sie alle Partien live im TV.

Wer folgt auf die Bayern? Mit einem 3:0-Erfolg über RB Leipzig sicherte sich der FC Bayern München in der Saison 2018/19 den Sieg im DFB-Pokal. Alle 63 Spiele des neuen DFB-Pokal-Wettbewerbs 2019/20 sind live beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen. Im Free-TV zeigen ARD und Sport1 ausgewählte Spiele jeder Runde live (2 Spiele in den ersten beiden Runden, drei in Achtel- und Viertelfinale). Zusammenfassungen aller Spiele zeigen beide Sender jeweils 1-2 Tage später. Die beiden Halbfinals sowie das Endspiel sind ebenfalls im Free-TV zu sehen. Welche Partien auf welchem Sender gezeigt werden, wird jeweils nach Auslosung der Runden bekanntgegeben.

Die erste Hauptrunde des DFB-Pokals findet vor Bundesliga-Start vom 9. bis 12. August statt. Die weiteren Termine: 2. Runde (29./30. Oktober), Achtelfinale (4./5. Februar 2020), Viertelfinale (3./4. März 2020), Halbfinale (21/22. April 2020), Finale (30. Mai 2020).

Die Sendetermine der zweiten Runde des DFB-Pokals im Überblick

2. Runde: 29./30. Oktober

Dienstag, 29. Oktober 2019, 18:30 Uhr

  • Hamburger SV VfB Stuttgart
  • 1. FC Saarbrücken 1. FC Köln
  • SC Freiburg 1. FC Union Berlin
  • MSV Duisburg –1899 Hoffenheim

Dienstag, 29. Oktober 2019, 20:45 Uhr

  • VFL Bochum FC Bayern München (live bei Sport1)
  • SV Darmstadt 98 Karlsruher SC
  • Arminia Bielfeld FC Schalke 04
  • Bayer 04 Leverkusen SC Paderborn 07

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 18:30 Uhr

  • 1. FC Kaiserslautern 1. FC Nürnberg
  • SC Verl Holstein Kiel
  • SV Werder Bremen 1. FC Heidenheim
  • VfL Wolfsburg RB Leipzig

Mittwoch, 30. Oktober 2019, 20:45 Uhr

  • Borussia Dortmund Borussia Mönchengladbach (live im Ersten)
  • FC St. Pauli Eintracht Frankfurt
  • Hertha BSC SG Dynamo Dresden
  • Fortuna Düsseldorf FC Erzgebirge Aue
| Katharina Montada | 7. August 2019