Startseite » DVD-Tipp: “Captain Marvel” – Frauenpower aus dem Weltall
Startseite » DVD-Tipp: “Captain Marvel” – Frauenpower aus dem Weltall

DVD-Tipp: “Captain Marvel” – Frauenpower aus dem Weltall

DVD-Tipp: “Captain Marvel” – Frauenpower aus dem Weltall

Das Action-Spektakel “Captain Marvel” mit Oscar-Preisträgerin Brie Larson (“Room”) ist der erste Marvel-Solofilm, in dem eine weibliche Superheldin die Hauptrolle spielt.

“Wonder Woman” mit Gal Gadot bewies 2017 ziemlich eindrucksvoll, dass Superheldenfilme auch mit einer Frau als Hauptfigur wunderbar funktionieren. Die Amazonenprinzessin entstammt dem DC-Comic-Universum, in dem auch “Batman” und “Superman” zu Hause sind.

 Nicht verwunderlich also, dass die andere große Comic-Schmiede Marvel bzw. Disney so schnell wie möglich nachlegen wollte. Tatsächlich dauerte es dann nur zwei Jahre, bis mit “Captain Marvel” der erste Marvel-Solofilm über eine weibliche Superheldin in die Kinos kam.

Hat den Durchblick: Brie Larson als "Captain Marvel" I Foto: Marvel Studios

Intergalaktischer Konflikt

 Die Geschichte, die das Regieduo Ryan Fleck und Anna Boden (“Half Nelson”) erzählen, ist auch für Marvel-Neueinsteiger, die mit dem komplexen Figurenkosmos bisher wenig Berührung hatten, geeignet.

Im Mittelpunkt steht die von Brie Larson gespielte Heldin, die unter Gedächtnisverlust leidet und erst noch zu sich und ihren Superkräften finden muss. Als “Vers” gehört sie zu einer Elitetruppe der außerirdischen Kree unter Commander Yon-Rogg (Jude Law), die mit den Formwandlern vom Volk der Skrull einen erbitterten intergalaktischen Konflikt austragen.

Während eines Gefechts legt sie eine Bruchlandung auf der Erde hin, wo man das Jahr 1995 schreibt. Dort trifft sie auf den “Shield”Room”-Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson). Gemeinsam wollen die beiden die rückständige Menschheit aus dem intergalaktischen Krieg heraushalten und das Geheimnis von Vers’ Herkunft lüften.

Brie Larson wurde 2016 für ihre Rolle im Drama “Room” mit dem Oscar ausgezeichnet. In “Captain Marvel” zeigt sie sich auch von ihrer robusten Seite – als schlagkräftige Heldin mit Tiefgang in einem Superheldentrip mit viel 90er-Jahre-Charme. Jetzt auf Blu-ray und DVD im Handel.

| Björn Sommersacher | 8. August 2019