Startseite » ZDF: Der “Bergdoktor” dreht wieder
Startseite » ZDF: Der “Bergdoktor” dreht wieder

ZDF: Der “Bergdoktor” dreht wieder

ZDF: Der “Bergdoktor” dreht wieder

Neues aus der Alpenpraxis

Bis zu 7 Millionen Zuschauer schalten regelmäßig ein, wenn Hans Sigl als “Der Bergdoktor” seine Alpenpraxis aufmacht. Jetzt wird wieder gedreht: Seit wenigen Tagen entstehen in der Region um Ellmau sieben neue Folgen für Staffel 13 der ZDF-Reihe: Neben Hans Sigl in der Titelrolle stehen auchHeiko Ruprecht, Monika Baumgartner, Ronja Forcher, Natalie O’Hara, Mark Keller und Rebecca Immanuel vor der Kamera. Die Episoden werden voraussichtlich im Winter 2019/2020 zu sehen sein. Vorher gibt’s aber noch ein Winterspecial der Serie.

Darum geht’s

Das Winterspecial: Seit dem Tod ihrer Mutter leidet die 17-jährige Nathalie (Emilia Bernsdorf) an extremer Sonnenempfindlichkeit. Ihr Vater Hannes Brandt (Simon Böer) fragt deshalb seinen alten Freund Martin Gruber (Hans Sigl) um Rat. Umso überraschender ist es, als herauskommt, dass Nathalie seit kurzem eine Beziehung zu Tim (Lennart Betzgen) führt und sich dabei immer häufiger ans Licht wagt. Bei einem Unfall im Eis geraten die beiden jungen Liebenden dann allerdings in ernste Gefahr.

Staffel 13: Neben einem mysteriösen Fall von Epilepsie muss sich Dr. Martin Gruber auch um persönliche Veränderungen kümmern. Seine Mutter Lisbeth (Monika Baumgartner) und seine Ex-Freundin Anne (Ines Lutz) wollen aus dem Gruberhof eine Milchmarke machen.

Die Sendetermine der ZDF-Reihe "Der Bergdoktor" im Überblick

  • 13.06.2019: “Ein letztes Lied” (Wiederholung aus Staffel 9), 20.15 Uhr ZDF

  • 20.06.2019: “Zehn Jahre Ewigkeit” (Wiederholung aus Staffel 9), 20.15 Uhr ZDF

  • 27.06.2019: “Der schlimmste Schmerz” (Wiederholung aus Staffel 9), 20.15 Uhr ZDF

  • 18.07.2019: “Erzwungene Liebe” (Wiederholung aus Staffel 9), 20.15 Uhr ZDF

  • 25.07.2019: “Die Zeit, die bleibt” (Wiederholung aus Staffel 9), 20.15 Uhr ZDF
| Katharina Montada | 11. Juli 2019