Startseite » ZDF zeigt die letzte Staffel “Schuld” mit Moritz Bleibtreu im September
Startseite » ZDF zeigt die letzte Staffel “Schuld” mit Moritz Bleibtreu im September

ZDF zeigt die letzte Staffel “Schuld” mit Moritz Bleibtreu im September

ZDF zeigt die letzte Staffel “Schuld” mit Moritz Bleibtreu im September

Gute Nachrichten für Krimi-Fans: Die vier letzten Folgen der Krimiserie “Schuld” nach Ferdinand von Schirach laufen im September im ZDF.

Als Vorlage für die vier neuen Episoden dienen erneut Kurzgeschichten des Bestseller-Autors Ferdinand von Schirach. Die Hauptrolle des Anwalts Friedrich Kronberg spielt wie in den vorherigen Staffeln Moritz Bleibtreu. Außerdem sind wieder zahlreiche bekannte Schauspieler dabei: u. a. Oliver Masucci, Milan Peschel, Verena Altenberger und Benno Fürmann.

Die Verfilmung der komplexen Kurzgeschichten von Ferdinand von Schirach, die versuchen das Phänomen der Schuld in seiner Ambivalenz zu zeigen, war bisher ein schöner Erfolg für das ZDF: Die erste “Schuld”-Staffel sahen 2015 im Schnitt etwas mehr als vier Millionen Zuschauer, zwei Jahre später kam Staffel zwei schon auf 4,59 Millionen Zuschauer.

Die Sendetermine

Die Drehbücher zu den neuen Episoden stammen von Annika Tepelmann, André Georgi, Niels Holle und Jan Ehlert. Inszeniert wurden sie von Nils Willbrandt (“Tatort”, “Kommissarin Lucas”), der zum ersten Mal an dem Format gearbeitet hat. Los geht’s am 13. September auf dem Sendeplatz um 21.15 Uhr.

  • Freitag, 13.9.2019, 21.15 Uhr: “Der kleine Mann”
  • Freitag, 20.9.2019, 21.15 Uhr: “Einsam”
  • Freitag, 27.9.2019, 21.15 Uhr: “Lydia”
  • Freitag, 11.10.2019, 21.15 Uhr: “Der Freund”

| Björn Sommersacher | 30. Juli 2019