Interviews » Seite 3
Interviews » Seite 3

Interviews

Der Schauspieler Mick Mehnert@Anna Spindelndreier Fotografie
Interview mit Mick Mehnert

Mick Mehnert im ZDF-Weihnachtsfilm eine für einen Kleinwüchsigen einschlägigen Rolle – sein Potenzial ist viel größer.

Anja Kling in Das Quartett© ZDF/Oliver Vaccaro
Interview mit Anja Kling

Die Schauspielerin Anja Kling im Gespräch über ihre neue Krimi-Reihe “Das Quartett”.

©ARD Degeto/Hendrik Heiden
Interview mit Adnan Maral

Der Schauspieler Adnan Maral über Vorurteile, ihre ­Überwindung – und einen guten Rat seiner Mutter

Schauspielerin Ina Weisse im Film "Der Anfang von etwas"©ZDF/Georges Pauly
Interview mit Ina Weisse

Im Gespräch mit Ina Weisse über die Siegfried-Lenz-Verfilmung “Der Anfang von etwas”.

Anne-Sophie Mutter©ZDF/Kristian Schuller/ Deutsche Grammophon
Interview mit Anne-Sophie Mutter

Anne-Sophie-Mutter im Interview: Warum die Weltklasse-Violinistin Klassik hochaktuell findet und was sie über Lady Gaga denkt.

Florian Lukas in "Yukon – Ruf der Wildnis"©ZDF/Erik Pinkerton
Interview mit Florian Lukas

Florian Lukas bekam es beim Dreh zu seinem ersten ZDF-Herzkino-Film mit wilden Bären in Kanada zu tun.

©ARD Degeto/Martin Spelda
Interview mit Kristin Suckow

In “Ottilie von Faber-Castell” brilliert Kristin Suckow als kämpferische Erbin des Bleistiftimperiums.

©ARD
Interview mit Susanne Bormann

Susanne Bormann spricht im rtv-Gespräch über das Mama-Sein, die Arbeit als Schauspielerin und den Kollegen Sebastian Bezzel.

© ZDF/Claudius Pflug
Interview mit Harriet von Waldenfels

Harriet von Waldenfels moderiert seit Januar das ZDF-Morgenmagazin. Ein Gespräch über frühes Aufstehen, Arbeitszeiten und Abwechslungen.

ZDF
Interview mit Gudrun Landgrebe

Eigentlich wollten die Verfassungsschutzmitarbeiter Mechthild und Paul nur ihre Jobs im beschaulichen Niederlützel retten. Doch ein von ihnen inszeniertes “islamistisches” Attentat entfacht ein nicht mehr aufzuhaltendes Feuer aus Hass, Hetze und Gewalt. rtv hat mit Gudrun Landgrebe, die Mechthild spielt, über den Film und die Wirklichkeit gesprochen. Sie spielen eine Beamtin des Verfassungsschutzes, die zu Beginn der Serie ein “islamistisches”…

-
Interview mit Ingo Lenßen

Anlässlich der TV-Show “Lenßen live” sprachen wir mit Anwalt und TV-Rechtsexperte Ingo Lenßen, der mit unseren Gerichten hart ins Gericht geht. Herr Lenßen, Ihr neues Buch trägt den Titel “Ungerechtigkeit im Namen des Volkes”. Sprechen deutsche Gerichte ungerechte Urteile? Ingo Lenßen: Ja, das tun sie. Aber ungerecht sind nicht nur die Urteile, die die Täter benachteiligen oder gar Unschuldige verurteilen.…

ZDF
Interview mit Joachim Król

Riesenfernseher, Kühlschrank voller Bier, Fastfood ohne Ende. Joachim Król spielt den Unternehmer Joachim Weiser, der den Tod seiner Frau auf seine Art “feiert”. Wir haben ihn zum Interview getroffen. Und über den Film, Kritik und Fußball gesprochen.  Herr Król, “Endlich Witwer”. Das klingt makaber. Was für eine Art Komödie ist das? Joachim Król: Eine schwarze Komödie. Es ist eine Geschichte…

ZDF
Interview mit Dieter Hallervorden

In “Mein Freund, das Ekel” spielt Dieter Hallervorden den miesepetrigen Lehrer a. D. Olaf Hintz. Ein im Rollstuhl sitzendes Ekel, das erst seine Schwester vergrault und dann von der alleinerziehenden Trixie (gespielt von Alwara Höfels) “betreut” wird. Samt ihren drei Kindern. Für ein Ekel wie Hintz natürlich ein echtes Problem. rtv-Gespräch über den Film, Kabarett und seinen liebsten Filmpreis. Herr Hallervorden,…

-
Interview mit “Unter uns”-Autorin Nicole Peisker

Am 10. Mai ist der “Tag gegen den Schlaganfall”. Rund um dieses Datum behandelt die tägliche RTL-Serie “Unter uns” das Thema. Passt das zusammen? Wir haben Nicole Peisker, Chefautorin der produzierenden UFA Serial Drama, gefragt. Ein Daily Drama wie “Unter uns” und das Thema Schlaganfall – passt das wirklich? Nicole Peisker / UFA Serial Drama Nicole Peisker: Das schließt sich nicht…

ZDF
50 Jahre “ZDF-Hitparade”. Interview mit Thomas Gottschalk

Vor 50 Jahren, genau am 18. Januar 1969, ging die erste ZDF-“Hitparade” auf Sendung. Geburtsstunde einer Kultsendung. Denn insgesamt 367 Shows sollten folgen. Fast 32 Jahre lang war der Schlager im Zweiten zu Hause – und machte Schnellsprecher Dieter Thomas Heck zum Star am Moderatoren-Mikro. Das eigentliche Jubiläum im Januar wurde vom ZDF nur auf seinem Spartensender ZDFneo mit zwei…

-
Interview mit Uwe Kockisch

Der “Commissario Brunetti” ist eine große Rolle, “Weissensee” eine großartige Serie, aber zum Glück findet Uwe Kockisch noch Zeit für andere Produktionen. Im ZDF ist er im Film “So weit das Meer” zu sehen. Kockisch als Vater, der den vermeintlichen Peiniger seiner Tochter erschießt. Ein starkes, emotionsgeladenes Drama, eigentlich ganz nach dem Geschmack des Hauptdarstellers. Der sich aber in der…

-
Interview mit Maya Haddad

Die “Gipfelstürmer” sind jugendliche Leistungssportler, die im Sportinternat in den Bergen leben. Zu ihnen stößt die Sozialpädagogin Nele Seitz. Sie trifft auf Ehrgeiz, Leidenschaft und viele Probleme. Maya Haddad spielt die Nele. Wir haben mit ihr auch über ihre Rolle gesprochen: In “Gipfelstürmer” spielen Sie eine Sozialpädagogin, die in einem Internat in der bayerischen Provinz als Sozialpädagogin anfängt. Sie sind…

Katharina Montada | rtv.de
Interview mit Langlauf-Nationaltrainer Peter Schlickenrieder

Warum Langlauf gesund ist, was man beachten sollte: Langlauf-Nationaltrainer Peter Schlickenrieder im Interview. Sie haben in Ihrer Karriere viele Erfolge auf der Loipe eingefahren. Was fasziniert Sie am Langlaufen? Peter Schlickenrieder: Langlaufen ist eine Kombination aus Ganzkörper- und Naturerlebnis, eine Art Abenteuerspielplatz. Der Sport arbeitet den Körper richtig durch, aber es tut einem hinterher nichts weh. Man schwebt förmlich über…