Alles Isy

Im unangenehmen Vergewaltigungsdrama "Alles Isy" werden die perfiden Mechanismen von sexueller Gewalt aufgezeigt.

Fataler Filmriss

Auf einer Party wird gefeiert, getrunken, gekokst. Am Ende vergewaltigen der 16-jährige Jonas und seine Freunde Lenny und Martin die bewusstlose Isy. Eigentlich die beste Freundin von Jonas. Isy kann sich an nichts erinnern. Während sie gemeinsam mit ihrer Mutter langsam herausfindet, was in der Nacht wirklich passiert ist, vertraut sich Jonas seiner Mutter an. Die beiden befreundeten Familien stehen vor einer Zerreißprobe. Wie soll man mit der Situation umgehen? Was tun, wenn sexuelle Gewalt im engsten Kreis stattfindet. Und ab wann macht man sich mitschuldig?

Starkes Drama das den Zuschauer grübelnd zurücklässt: Wie hätten die Eltern der beteiligten Jugendlichen reagieren sollen?

Information

  • Laufzeit:
    90 Minuten
  • Produktionsjahr:
    2018
  • Produktionsland:
    D
  • Drehbuch:
    Max Eipp, Mark Monheim
  • Kamera:
    Jana Lämmerer
  • Musik:
    Tobias Wagner
  • Regie:
    Mark Monheim
  • Schnitt:
    Patricia Mestanza-Niemi
  • Darsteller:
    • Claudia Michelsen ... Carola
    • Milena Tscharntke ... Isy
    • Hans Löw ... Richard
    • Michaelangelo Fortuzzi ... Jonas
    • Claudia Mehnert ... Bea
    • Ludwig Simon ... Lenny
    • Jakob Schmidt ... Martin

Sendung empfehlen