Almanya - Willkommen in Deutschland

"Almanya - Willkommen in Deutschland" zeigt Aylin Tezel und Denis Moschitto in einer amüsante Odyssee.

Türke oder Deutscher?

Der sechsjährige Cenk hat ein Identitätsproblem. Die Frage, ob er Deutscher oder Türke ist, führt dazu, dass seine Cousine Canan ihm die Familiengeschichte erzählt. Sein Opa Hüseyin kam einst als Gastarbeiter nach Deutschland - und holte schließlich seine Familie nach. Doch jetzt ist es für den Opa an der Zeit wieder in die alte Heimat zurückzukehren. Und die gesamte Familie soll mit. Das Haus in Anatolien ist bereits gekauft. Die Reise bringt jede Menge Erinnerungen zurück. 

Warmherzige Culture-Clash-Komödie über das Aufeinanderprallen unterschiedlicher Kulturen

Information

  • Altersempfehlung:
    ab FSK 6 Jahren
  • Laufzeit:
    101 Minuten
  • Produktionsjahr:
    2011
  • Produktionsland:
    D
  • Bildregie:
    Tolga Dundar
  • Drehbuch:
    Yasemin Samdereli, Nesrin Samdereli
  • Kamera:
    Ngo The Chau
  • Musik:
    Gerd Baumann
  • Regie:
    Yasemin Samdereli
  • Schnitt:
    Andrea Mertens
  • Darsteller:
    • Fahri Yardim ... Hüseyin (jung)
    • Aylin Tezel ... Canan
    • Vedat Erincin ... Hüseyin (alt)
    • Lilay Huser ... Fatma (alt)
    • Demet Gül ... Fatma (jung)
    • Aykut Kayacik ... Veli (alt)
    • Aycan Vardar ... Veli (jung)

Sendung empfehlen