Spezial: Pflegereform

Jeder fünfte Deutsche hat aktuell einen Angehörigen, der pflegebedürftig ist. Wer nicht pflegebedürftig ist oder andere pflegt, kann in nächster Zukunft betroffen sein. Pflege ist ein Thema, das uns alle – als Einzelne und als Gesellschaft – angeht. Wir klären auf über die Neuerungen des zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II). Wer darüber Bescheid weiß, kann besser davon profitieren. Das sind unsere drei Schwerpunkthemen dazu:

 

Schwerpunkt 1: Der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff

Schwerpunkt 2: Das neue Begutachtungsverfahren

Schwerpunkt 3: Pflege bei Demenz: Das sollten Sie jetzt wissen

 

Lesen Sie das Wichtigste zu den Neuregelungen in der Pflege in unserem Spezial!