Interviews » Hape Kerkeling: TV-Comeback bei RTL
Interviews » Hape Kerkeling: TV-Comeback bei RTL

Hape Kerkeling: TV-Comeback bei RTL

Hape Kerkeling: TV-Comeback bei RTL

Nach gut sieben Jahren Pause wählt der Comedian Hape Kerkeling die Sender RTL, VOX und TV NOW um ins Fernsehen zurückzukehren. Seinen Wiedereinstieg feiert er mit der Sendung “Hape und die 7 Zwergstaaten”, wo er zum kultigen Reiseführer wird. 

Los geht es am Sonntag mit dem Inselstaat Malta, dem “Hollywood des Mittelmeeres”. Es folgen Liechtenstein, der Vatikanstaat, Monaco, San Marino, Andorra und Luxemburg. Alle Episoden laufen auf VOX. 

"Mein Hunger auf die Bühne ist wieder größer geworden"

Herr Kerkeling, wie fühlt es sich an, nach langer Pause wieder im Fernsehen präsent zu sein?

Hape Kerkeling: Das fühlt sich großartig an. In der Pandemie ist mein Hunger auf die Bühne und auf das Fernsehen auf einmal doch wieder größer geworden, und ich habe noch die eine oder andere Idee im Kopf, die ich fürs Fernsehen realisieren möchte. 

Wie haben Sie die freie Zeit für sich genutzt? 

Hape Kerkeling: Ich bereite ein neues Buch vor, das hoffentlich in ein bis zwei Jahren erscheinen wird. 

Und die anderen Jahre, bevor die Pandemie kam: Wie haben Sie die genutzt? 

Hape Kerkeling: Ich habe viele Dinge gemacht, ich habe den Olaf in “Frozen” für Disney synchronisiert. Ich habe ein Buch geschrieben, und ich war an Filmen beteiligt. So richtig weg war ich eigentlich nie.

"Danach ist aber erst mal Ruhe im Karton"

Also kann man eigentlich nicht von einem Comeback sprechen? 

Hape Kerkeling: Nein. Es kommt jetzt auf einmal sehr geballt. Das ist wirklich auch der Pandemie geschuldet – mein Buch, meine CD, die Sendungen bei VOX und eine Serie bei RTL. Das kommt jetzt alles demnächst. Danach ist aber erst mal Ruhe im Karton. 

Für eines Ihrer neuen Projekte, “Hape und die 7 Zwergstaaten”, sind Sie durch verschiedene Kleinstländer in Europa gereist. Wie kam es zu der Idee für diese Reisedoku? 

Hape Kerkeling: Ich habe mir überlegt, was ich noch mal gerne im TV machen möchte. Dazu gehört “Hape und die 7 Zwergstaaten” bei VOX. Ich habe mich gefragt und wollte wissen: Wie haben es diese skurrilen Gebilde geschafft, die Zeit zu überdauern und heute immer noch zu bestehen. Das beleuchten wir in der Sendung – und zwar historisch, satirisch, informativ und touristisch. 

Interview: VOX

Sendetermine zum Start der neuen Reisedoku “Hape und die 7 Zwergstaaten”

  • “Malta”: Sonntag, 21. November 2021, 19:10 Uhr bei VOX
  • “Liechtenstein”: Sonntag, 28. November 2021, 19:10 Uhr bei VOX
  • “Vatikan”: Sonntag, 5. Dezember 2021, 19:10 Uhr bei VOX
  • “Monaco”: Sonntag, 12. Dezember 2021, 19:10 Uhr bei VOX
  • “San Marino”: Sonntag, 19. Dezember 2021, 19:10 Uhr bei VOX
  • “Andorra”: Sonntag, 2. Januar 2021, 19:10 Uhr bei VOX
  • “Luxemburg”: Sonntag, 9. Januar 2021, 19:10 Uhr bei VOX
| rtv Redaktion | 17. November 2021