Startseite » Neues aus Film und Fernsehen » 2020: Deutscher Fernsehpreis wieder live im TV zu sehen
Startseite » Neues aus Film und Fernsehen » 2020: Deutscher Fernsehpreis wieder live im TV zu sehen

2020: Deutscher Fernsehpreis wieder live im TV zu sehen

2020: Deutscher Fernsehpreis wieder live im TV zu sehen

Im Juni 2020 wird die Verleihung des Deutschen Fernsehpreises erstmals seit vier Jahren wieder live im TV übertragen. Gezeigt wird die Gala aus Köln live bei RTL.

Pünktlich zur Primetime um 20:15 Uhr geht der Privatsender am 6. Juni 2020 mit der 21. Verleihung des Awards auf Sendung. Das Konzept des Preises soll zu diesem Anlass komplett neu ausgerichtet werden.

“Als wichtigste Auszeichnung für herausragende Leistungen im deutschen Fernsehen zeigt der Deutsche Fernsehpreis sehr eindrucksvoll, wie spannend, kreativ und erfolgreich unser Medium ist”, sagt Stephan Schäfer von der Mediengruppe RTL.

In Köln sollen die besten TV-Formate des Jahres aus dem Zeitraum 1. Januar 2019 – 30. April 2020 geehrt werden. Bestimmt werden die Preisträger von einer ausgewählten Jury aus Fernsehexperten, deren Vorsitz wie 2019 der Produzent Wolf Bauer innehat.

Gestiftet wird der Preis von RTL, ARD, Sat.1 und ZDF. Die Nominierungen für den Fernsehpreis 2020 werden noch bekanntgegeben.

| Katharina Montada | 8. Oktober 2019