Neues aus Film und Fernsehen » Preisgekröntes Filmdrama “Beale Street” am 18. September bei 3sat
Neues aus Film und Fernsehen » Preisgekröntes Filmdrama “Beale Street” am 18. September bei 3sat

Preisgekröntes Filmdrama “Beale Street” am 18. September bei 3sat

Preisgekröntes Filmdrama “Beale Street” am 18. September bei 3sat

Die mehrfach ausgezeichnete Romanverfilmung “Beale Street” vom oscarprämierten Regisseur Barry Jenkins hinterlässt bleibende Eindrücke.

Für sein eindringliches Drama “Moonlight” wurde Regisseur und Autor Barry Jenkins 2016 mit einem Oscar ausgezeichnet. Mit seiner Adaption des Romans “Beale Street Blues” von James Baldwin bewies Jenkins sich zwei Jahre später erneut als eindrucksvoller Filmemacher. Zwar ist “Beale Street” im New Yorker Stadtteil Harlem der 70er-Jahre angesiedelt.

Die traurige Wahrheit ist aber, dass sich die Geschichte wahrscheinlich auch heute abspielen könnte, angesichts der traurig aktuellen Themen systematischer Rassismus, soziale Ungerechtigkeit und Behördenwillkür. Clementine Rivers, genannt Tish (KiKi Layne), und Alonzo “Fonny” Hunt (Stephan James) kennen sich schon ihr ganzes Leben.

Aus ihrer Kinderfreundschaft wurde eine bedingungslose Liebe. Als Fonny trotz Alibi unschuldig im Gefängnis landet und dort erfährt, dass er Vater wird, hält Tish gegen alle Widerstände zu ihm. Unbeirrbar kämpft sie um Gerechtigkeit – und um ihre Liebe.

Preisgekrönter Auftritt

Regisseur Barry Jenkins zeichnet in “Beale Street” ein ergreifendes Bild vom Harlem der 70er-Jahre und von dessen Bewohnern, ihrer Kultur, Musik und den sozialen Gegebenheiten. Unterstrichen durch symbolträchtige Schwarz-Weiß- Fotografien, bettet er die in Rückblicken erzählte Liebesgeschichte in dieses Tableau ein. 

Besonders eindrucksvoll zeigt sich dabei Regina King, die für die Darstellung von Tishs ebenso starker wie einfühlsamer Mutter Sharon unter anderem mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichnet wurde. King weiß übrigens auch hinter der Kamera zu überzeugen: Ihr Regiedebüt “One Night in Miami” war dieses Jahr unter anderem für drei Oscars nominiert.

Sendetermin zur Free-TV-Premiere von “Beale Street”:

  • Samstag, 18. September 2021, 22:50 Uhr Uhr bei 3sat
| Kristin Lenk | 15. September 2021