Neues aus Film und Fernsehen » Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“ im Ersten
Neues aus Film und Fernsehen » Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“ im Ersten

Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“ im Ersten

Themenwoche „Stadt.Land.Wandel“ im Ersten

Es hat inzwischen schon Tradition: Im November kümmert man sich in der ersten Reihe um die großen Themen in der Republik. 2019 etwa gab es eine ARD-Themenwoche “Zukunft Bildung”. Ein Jahr später, längst hatte Corona Einzug gehalten, fragte man etwas kryptisch, aber modern “#Wie Leben. Bleibt alles anders”. Und heute heißt es “Stadt. Land. Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?”. Es ist die 16. Themenwoche ihrer Art. Diesmal unter Federführung des BR.

Dazu die Intendantin Dr. Katja Wildermuth: “Wir alle leben in einer Umgebung, die Möglichkeiten eröffnet oder begrenzt. Die Themenwoche zeigt kleine Initiativen und große Visionen, die unser Land zukunftsfähig machen.” Wieder wird auf allen Kanälen gespielt: in den ARD-TV-Programmen, der Mediathek, in den sozialen Medien, im Radio. Auf dem Programm stehen Dokus, Spielfilme, Talkrunden, Shows.

Beispielhafte Beiträge der Woche

“Drunter und Drüber” (BR, Mi., 22.45 Uhr) beschreibt, wie Städte nachhaltig wachsen können. In “Erlebnis Erde: WG mit Wildtier” (ARD, So., 13.15 Uhr) geht es um neues Bauen in der Stadt. Am Montag wird die nicht unberechtigte Frage gestellt: “Sind unsere Dörfer noch zu retten?” (ARD, 20.15 Uhr). Angesichts von gesichtslosen Shopping-Tempeln in den Innenstädten wird stellvertretend für viele in Ingolstadt und Chemnitz hinterfragt: “Gewinner oder Verlierer?” (BR, Mi., 22.00 Uhr) 

Egal aus welcher Perspektive: Die Frage, wo das Leben zukünftig lebenswerter ist, auf dem Land oder in der Stadt, geht uns alle an. Ob Collien Ulmen-Fernandes mit ihrer Datingshow, in der sie Jungs vom Land mit Frauen aus der Stadt verkuppeln will, wirklich Erhellendes beiträgt, sei mal dahingestellt.

Höhepunkte der Themenwoche “Stadt.Land.Wandel – Wo ist die Zukunft zu Hause?”:

  • “Erlebnis Erde: WG mit Wildtier”: Sonntag, 7. November 2021, 13:15 Uhr in der ARD
  • “Sind unsere Dörfer noch zu retten?”: Montag, 8. November 2021, 20:15 Uhr in der ARD
  • “12 Tage Sommer”: Mittwoch, 10. November 2021, 20:15 Uhr in der ARD
  • “Gewinner oder Verlierer?”: Mittwoch, 10. November 2021, 22:00 Uhr im BR
  • “Drunter und Drüber”: Mittwoch, 10. November 2021, 22:45 Uhr im BR
  • “Stadt + Land = Liebe” (Folge 1, immer freitags): Freitag, 12. November 2021, 21:00 Uhr im SWR
| Andreas Herden | 3. November 2021