Neues aus Film und Fernsehen » “Voice of Germany”: Staffel 10 mit sechs Coaches
Neues aus Film und Fernsehen » “Voice of Germany”: Staffel 10 mit sechs Coaches

“Voice of Germany”: Staffel 10 mit sechs Coaches

“Voice of Germany”: Staffel 10 mit sechs Coaches

Im Herbst zeigen Sat 1 und Pro 7 die 10. Staffel “The Voice of Germany”. Zum Jubiläum werden gleich sechs Coaches in vier Teams um die Talente kämpfen. Außerdem gibt es einen Wechsel im Moderatoren-Team.

6 Coaches, vier Buzzer

Im Herbst suchen Sat.1 und Pro7 bereits zum 10. Mal nach der “Voice of Germany”. Zum Jubiläum wird es mehr Coaches als sonst geben. Insgesamt sechs bekannte Musikerinnen und Musiker wollen in vier Teams um die Talente kämpfen. Erstmals gibt es daher zwei “Doppelstühle”. Den einen belegen Yvonne Catterfeld und Stefanie Kloß, auf dem anderen können Rea Garvey und Samu Haber ihre “Bromance” vertiefen. Komplettiert wird die Jury von Nico Santos, der 2019 die “Comeback-Stage” betreute, sowie “Voice”-Routinier Mark Forster.  

Annemarie Carpendale vertritt Lena Gercke

Auch beim Moderatoren-Team gibt es einen Neuzugang: Gemeinsam mit Thore Schölermann wird in Staffel 10 Annemarie Carpendale die Moderation der Show übernehmen. Sie vertritt Lena Gercke während ihrer Babypause.

Die Ausstrahlung der neuen Folgen soll im Herbst 2020 erfolgen – einen genauen Starttermin gibt es noch nicht. Wie das Medienmagazin DWDL.de berichtete, steht dafür bereits fest, dass Sat.1 und Pro7 bei den Aufzeichnungen wieder Publikum ins Studio lassen wollen. Allerdings erhalten nur Familie und Freunde der Kandidaten Zutritt zum Studio.

| rtv Redaktion | 17. Juli 2020