Startseite » Neues aus Film und Fernsehen » ZDF sagt “Fernsehgarten on Tour” wegen Corona ab
Startseite » Neues aus Film und Fernsehen » ZDF sagt “Fernsehgarten on Tour” wegen Corona ab

ZDF sagt “Fernsehgarten on Tour” wegen Corona ab

ZDF sagt “Fernsehgarten on Tour” wegen Corona ab

Kein "ZDF-Fernsehgarten on Tour"

Selbst TV-Institutionen wie der “ZDF-Fernsehgarten” mit Andrea Kiewel bekommen dieser Tage die Auswirkungen der Corona-Krise zu spüren. Das ZDF hat jetzt die anhaltende Ausbreitung des Coronavirus reagiert und die “Fernsehgarten on Tour”-Show mit Andrea Kiewel abgesagt.

Wie die “Bild”-Zeitung berichtet, wurden die drei Shows mit der 54-jährigen Moderatorin “ersatzlos” gestrichen. Die Sendung hätte auf der Kanareninsel Fuerteventura gedreht werden sollen, die erste Ausgabe hätte am 19. April live von der Insel auf gesendet werden sollen.

Die “momentanen Einschränkungen durch das Coronavirus und die dadurch entstehenden logistischen Schwierigkeiten bei der Realisierung einer solchen Auslandsproduktion” seien Grund für die Absage, sagte ein Sprecher des ZDF am Mittwoch in Mainz.

Wenn sich die Lage bis zum Mai entspannt, können sich die Zuschauer auf den 10. Mai 2020 freuen, an dem voraussichtlich die reguläre “Fernsehgarten”-Saison 2020 starten soll. Und auch den 1. Juni 2020 können sich Fans schon mal im Kalender anstreichen: Am Pfingstsonntag ist auf dem Mainzer Lerchenberg eine neue Folge des beliebten “Fernsehgarten-Flohmarkts” geplant.

Alte "Fernsehgarten"-Ausgaben in der ZDF-Mediathek

“ZDF”-Fernsehgarten-Fans können daher im Moment leider nur auf alte Ausgaben der Show der zurückgreifen. Davon gibt es jede Menge in der ZDF-Mediathek. Neben kompletten Shows kann man dort auch bequem auf kurze Highlights, Rezepte und die beliebten Servicethemen aus den letzten Jahren zurückgreifen.

Hier geht’s zum ZDF-Fernsehgarten in der Mediathek. 

| rtv Redaktion | 11. März 2020