Startseite » Podcast » Die 5 besten Podcasts über Serien
Startseite » Podcast » Die 5 besten Podcasts über Serien

Die 5 besten Podcasts über Serien

Die 5 besten Podcasts über Serien

In Zeiten von Netflix und Co. werden Serien scheinbar wie am Fließband produziert. Um aus dieser Masse an Neuerscheinungen die Perlen herauszufischen, gibt es viele Möglichkeiten. Eine davon: ein Serienpodcast. Hier findet Sie unsere Top-5-Podcasts, die sich mit Serien auseinandersetzen.

Der Podcast von Experten für die Masse

Foto: Twitter

#1 Bingenweisheiten – der Serien-Podcast

Die Redakteure der TV-Spielfilm, TV-Fachmänner und -frauen, diskutieren über Serien aus allen Genres – vom Anime bis zur Krimiserie. Mit sehr viel Hintergrundwissen und Draht zu den Serien-Machern werden auch mal unbekannte Qualitätsserien vorgestellt. Der Podcast lebt vom Austausch zwischen den Sprechern, denn nicht immer sind sie einer Meinung.

Hier mal reinhören

Quatschköpfe reden über Serien

#2 BADA BINGE​

Die Rocketbeans-Moderatoren Donnie O’Sullivan und Daniel Schröckert sprechen über die Serien, die sie zuletzt am Stück „gebinget“ haben. Während Daniel, der für das TV-Format „Steven liebt Kino“ Filmkritiken schreibt, einem Lexikon gleicht, ist Donnie für den humorvollen Unterhaltungsteil der Sendung verantwortlich. Unterstützt werden die zwei in jeder Sendung von einem Gast, meist aus Film und Fernsehen. Neben den beliebten Kassenschlagern besprechen die beiden Redakteure auch Geheimtipps abseits des Mainstreams.

Hier mal reinhören

Nerdige Experten mit Tradition

#3 Die Nerdstube von Serienjunkies.de

serienjunkies.de berichtet seit 15 Jahren über alle Serien des deutschen Fernsehens. Mit ihrem Podcast vervollständigen sie ihr Portfolio. Kein Wunder also, dass die Moderatoren des Podcasts, Junkies der ersten Stunde, sich übermäßig gut mit Serien auskennen. Die besprochenen Produktionen sind größtenteils die in Deutschland beliebten Formate.

Hier mal reinhören

Serientalk auf hohem Niveau

#4 DIE SCHAULUSTIGEN​

Auch Zeit-Online springt auf den Serien-Zug auf und bringt mit Sophie Paßmann und Matthias Kalle ein Podcast-Feuilleton heraus, das im wahrsten Sinne des Wortes, hinschaut. Die Kolumnistin und der Fernsehkritiker gehen in einen Dialog über aktuelle Serien- und TV-Highlights. Was die beiden besonders gut können: aktuelles Zeitgeschehen mit Serien verknüpfen. Da trifft „Dark“ schon mal auf kritische Töne über die „Frauen-Fußball-WM“. Wer nicht weiß, wie das gehen soll, sollte unbedingt reinhören.

Hier mal reinhören

EIN SERIEN-PLAUSCH UNTER PARTNERN​

#5 WIMAF – Wiedersehen macht Freude

Eigentlich reden die beiden professionellen Podcaster Maria Lorenz und Nilz Bokelberg über Filme, zwischendrin rutscht ihnen jedoch auch mal eine Serie dazwischen. Sehr unterhaltsam sind die Folgen, die aufgezeichnet werden, nachdem Maria gezwungenermaßen “Lindenstraße” gucken musste. Denn Nilz weiß, dass die “Lindenstraße” die beste deutsche Serie ist, das muss seine Freundin Maria nur noch akzeptieren.

Hier mal reinhören

| Anh Phi | 17. Juli 2019