rtv empfiehlt » Streaming-Highlights im November
rtv empfiehlt » Streaming-Highlights im November

Streaming-Highlights im November

Streaming-Highlights im November

Zahlreiche neue Filme und Serien feiern im November ihre Premiere auf Netflix, Sky Ticket, und Amazon. Welche sich besonders lohnen, erfahren Sie hier: Wir stellen Ihnen die Top 5 Streaming-Starts im November vor

6.1. El Presidente, Staffel 1 auf Amazon Prime

El Presidente
©Amazon

Mit viel bissigem Humor, zahlreichen Seitenhieben auf die Enthüllungen der letzten Jahre und jeder Menge frechem Witz hat sich der argentinische Drehbuchautor und Regisseur Armando Bo dem Thema Korruption im internationalen Fußball angenommen. Das Ergebnis ist herrlich böse und kann beim Unterhaltungsfaktor durchaus mit der Champions League mithalten. Dass Bo sich auf abstrus-skurrile Unterhaltung versteht, hat er bereits mit dem preisgekrönten Filmerfolg “Birdman” bewiesen.

Im Mittelpunkt der Serie, die nun auch in der deutschen Synchronfassung abrufbar ist, steht der eher biedere Sergio Jadue (Andrés Parra), seines Zeichens Präsident eines sonst mittelmäßigen chilenischen Provinzklubs. Doch nach einer Siegesserie steht Sergios Mannschaft plötzlich vor dem Aufstieg in die erste Liga. Dumm nur, dass das Stadion des Clubs ziemlich heruntergekommen ist – und der Club chronisch kurz vor der Pleite steht. Trotz Aufstiegs erhalten die Spieler ihr Gehalt nicht und drohen ihrem Boss statt Streik mit körperlicher Gewalt. Trotzdem wittert Sergio große Geschäfte, da er nun unvermutet Chef eines Erstliga-Clubs ist.

Den Verbandsbossen kommt der naive Möchtegern-Funktionär allerdings gerade recht. Sie spannen Sergio prompt als Strohmann ein und machen ihn zum Verbands-Chef, um hinter seinem Rücken weiterhin ihre krummen Geschäfte machen zu können und einen Sündenbock parat zu haben, sollte alles auffliegen. Sergio glaubt sich am Ziel seiner kühnsten Träume – und stolpert immer tiefer in den Korruptionssumpf.

13.11. Du hast das Leben vor Dir, Film auf Netflix

Sophia Loren als Rosa
©Netflix

Für die weibliche Hauptrolle seiner Verfilmung des preisgekrönten Romans von Romain Gary konnte Regisseur Edoardo Ponti keine Geringere als Sophia Loren gewinnen. Kein Wunder, schließlich ist die Filmdiva Pontis Mutter. Völlig uneitel, fast ohne Make-Up und mit viel Gefühl gibt die 86-jährige Oscarpreisträgerin die Holocaust-Überlebende Rosa.

Die hält sich in einem italienischen Küstenstädtchen damit über Wasser, dass sie in ihrer kleinen Wohnung eine inoffizielle Kita für die Kinder der Prostituierten in der Nachbarschaft führt. Auch des verwaisten Straßenjungen Momo aus dem Senegal nimmt Rosa sich an. Zögerlich zunächst, denn der freche Bengel hatte ursprünglich versucht, Rosa zu bestehlen. Doch nach und nach erwächst zwischen den zwei emotional abgeschotteten Einzelgängern, die ursprünglich Welten trennen, eine ebenso ungewöhnliche wie liebevolle Bindung, die sie trotz aller Unterschiede zu einer kleinen Familie zusammenwachsen lässt.

15.11. The Crown, Staffel 4 auf Netflix

©Netflix

Es ist die Staffel, auf die die meisten Fans von Peter Morgans preisgekrönter Kultserie um die britische Herrscherfamilie lange hin gefiebert haben. Denn zumindest ein großer Teil der vierten Season dreht sich um die Beziehung von Prinz Charles und Lady Diana Spencer. Von der ach so medienwirksam inszenierten „Liebesgeschichte“ – inklusive bombastischer Märchenhochzeit – bis zur gar nicht so märchenhaften Erkenntnis der frisch gebackenen Prinzessin, dass ihr königlicher Gatte eigentlich eine andere liebt und der Rest seiner Familie zwar hohe Erwartungen an sie hat, aber ihr wenig Rückhalt gibt.

Doch auch an anderer Front droht Elizabeth II. und ihrer Familie Ungemach: Die neue Regierungschefin Margaret Thatcher hat viele Pläne, die nicht nur dem britischen Volk und ihren politischen Gegnern sauer aufstoßen. Die „eiserne Lady“ hat auch keine Skrupel, selbst der Königin die Stirn zu bieten. Das macht die wöchentlichen Treffen der willensstarken Damen recht prekär.

Die Staffel startet mit Thatchers Wahl im Jahr 1979 und wartet auch diesmal mit gewohnt opulenter Ausstattung und herrlich detaillierten Kostümen auf. Das Highlight ist jedoch – abgesehen von Lady Di‘s unvergesslichem Hochzeitskleid – allerdings ein weiteres Mal die hochkarätige Besetzung: Neben Oscarpreisträgerin Oliva Colman als Queen Elizabeth, Tobias Menzies als Prince Philip and Helena Bonham Carter als Princess Margaret stoßen Emma Corrin als Diana und Gillian Anderson als Margaret Thatcher zum Cast.

24.11. Hillbilly Elegy, Film auf Netflix

Glenn Close und Amy Adams in Hillbilly Elegy
©Netflix

Für die Verfilmung des autobiografischen Bestsellers von J. D. Vance fuhr Netflix große Geschütze auf. Auf dem Regiestuhl nahm der zweifache Oscarpreisträger Ron Howard “(A Beautiful Mind”) platz, unterstützt vom ebenfalls Oscar prämierten Produzenten Brian Grazer. Und auch die Besetzung des emotionalen Werks, das die von Krisen, Sucht und Armut geprägte Geschichte einer Familie aus den Appalachen über drei Generationen verfolgt, ist mit preisgekrönten Stars wie Amy Adams, Haley Bennett, Freida Pinto und Glenn Close hochkarätig.

Der Ex-Marine J. D. (Gabriel Basso) studiert Jura in Yale. Bis dahin war es für den jungen Mann aus einem Kaff in Ohio ein langer, steiniger Weg. Nun steht er kurz davor, seinen Traumjob zu ergattern, als eine Familienkrise ihn zurück in eben die Heimat ruft, die er eigentlich für immer vergessen wollte. Trotzdem tritt J. D. den emotionalen, schmerzhaften Trip zurück in die Vergangenheit an – und muss sich dabei der komplizierten und schwierigen Beziehung zu seiner suchtkranken Mutter Bev (Amy Adams) stellen.

Mithilfe der Erinnerungen an seine geliebte, resolute Großmutter Mamaw (Glenn Close), die ihn gegen alle Widrigkeiten und Tiefen großgezogen hat, gelingt es J. D. schließlich, die Spuren und seelischen Narben anzunehmen, die seine Familie in seinem eigenen Werdegang hinterlassen hat. 

30.11. The Undoing, Staffel 1 auf Sky Ticket

Nicole Kidman
©Sky

Das Leben der erfolgreichen Therapeutin und Autorin Grace (Nicole Kidman) scheint perfekt: Mit ihrem nicht minder erfolgreichen Gatten Jonathan (Hugh Grant), einem prominenten Onkologen, lebt sie an der New Yorker Upper Eastside. Ihr Sohn besucht eine elitäre Privatschule.

Doch Graces privilegiert-perfekte Fassade zerbirst in tausend Splitter, als ihr Mann spurlos verschwindet, kurz nachdem die Mutter eines Mitschülers ihres Sohnes brutal ermordet wurde. Plötzlich steht Grace im Fokus der Ermittlungen und ist den gnadenlosen Spekulationen der Klatschpresse ausgesetzt. Und die Ermittlungen fördern immer neue schreckliche Enthüllungen und düstere Geheimnisse über ihre Familie zu Tage. Bald muss Grace sich der bitteren Frage stellen, ob ihr gesamtes Leben eine Lüge ist – und, ob sie ihren Mann überhaupt jemals wirklich kannte.

Dass Regisseur und Produzent David E. Kelley (“Picket Fences”, “Chicago Hope”, “Ally McBeal”) sich auf packende TV-Unterhaltung versteht, beweisen u.a. elf Emmys. Zuletzt begeisterte er Zuschauer mit der hintergründigen Hit-Serie “Big Little Lies”. Seine Serienadaption des Romans “You Should Have Known” von Jean Hanff ist Kelleys zweite Zusammenarbeit mit Oscarpreisträgerin Nicole Kidman. Neben ihr brillieren u.a. Hugh Grant, Donald Sutherland und Edgar Ramirez. Und auch hinter der Kamera überließ Kelley nichts dem Zufall: Regie führte Oscarpreisträgerin Susanne Bier, die kürzlich für “The Nightwatch” mit dem Emmy ausgezeichnet wurde.

Außerdem starten:

Netflix:

  • 1.11. Voice, Staffel 2
  • 3.11. Record of Youth, Staffel 1
  • 3.11. Mother, Film
  • 4.11. Love & Anarchy, Staffel 1
  • 5.11. Alles Gute kommt von Oben, Film
  • 5.11. Paranormal, Staffel 1
  • 6.11. Die Vorladung, Film
  • 8.11. Undercover, Staffel 2
  • 10.11. Dash & Lily, Staffel 1
  • 11.11. Was wir wollten, Film
  • 11.11. A Queen is Born, Staffel 1
  • 11.11. The Liberator, Staffel 1
  • 13.11. Du hast das Leben vor Dir, Film
  • 13.11. Jingle Jangle Journey: Abenteuerliche Weihnachten, Film
  • 17,11. We are the Champions, Staffel 1
  • 18.11. Der Geschmack der Margeriten, Staffel 2
  • 19.11. Prinzessinnentauch 2: Wieder vertauscht, Film
  • 22.11. If Anything Happens I Love You, Film
  • 22.11. Dolly Parton’s Christmas on the Square, Film
  • 25. 11. ÜberWeihnachten, Miniserie
  • 25.11. The Christmas Chronicles 2, Film
  • 27. 11. Virgin River, Staffel 2
  • 30.11. Finding Agnes, Film

Amazon Prime

  • 1.11. Weiter, immer weiter! – Corona. Die Bundesliga. Der Restart, Film
  • 1.11. The Handmaid’s Tale, Staffel 3
  • 2.11, Jexi, Film
  • 6.11. Ferro, Film
  • 16.11. Klopp: The Inside Story, Film
  • 20.11. Motherland: Fort Salem, Staffel 1
  • 20.11. The Pack, Staffel 1
  • 25.11 Uncle Frank, Film
  • 25.11. Friendsgiving, Film
Sky Ticket
  • 2.11. The Comey Rule, Miniserie
  • 2.11. Dying to Belong, Staffel 1
  • 3.11. Our Cartoon President, Staffel 3
  • 3.11. Gap Year, Staffel 1
  • 6.11. The Good Lord Bird, Miniserie
  • 13.11. Lovecraft Country, Staffel1 in deutscher Synchro
  • 18.11. Wentworth, Staffel 8 
  • 18.11. Die Yukon-Tierärztin, Staffel 6
  • 19.11. The Professionals – Gefahr ist ihr Geschäft, Staffel 1
  • 23.11. License to Kill, Staffel 1
  • 24.11. Her Story, Staffel 1
  • 24.11. American Dad, Staffel 16
  • 29.11. Heartland – Paradies für Pferde, Staffel 13

Auch interessant

| Kristin Lenk | 5. November 2020