rtv Heft » rtv Nr. 36/2020
rtv Heft » rtv Nr. 36/2020

rtv Nr. 36/2020

rtv Nr. 36/2020

Titel: Im rtv-Interview mit Harald Krassnitzer haben wir unter anderem über den neuen Tatort “Pumpen” gesprochen und die Zwangs-Drehpause durch die Corona-Pandemie.  

Weitere Themen:

  • Film der Woche: In der Liebeskomödie „Eine Almhütte für Zwei“ inszeniert Drehbuchautor Benedikt Röskau ein ernstes Thema: Die Kölnerin Beate (Anne Drexler) verliebt sich im Urlaub in den Bayern Leonhard (Tom Beck). Schon bald erwarten sie Nachwuchs, eigentlich ein Grund zur Freude. Doch die beiden sind kognitiv beeinträchtigt, das bereitet vor allen Dingen Beates Eltern, gespielt von Annette Frier und Martin Brambach, Sorge. (Ab Samstag, 5. September ARD) 
  • Streaming- und Mediatheken-Tipps: U.a. der Serienstart von „Der junge Wallander“ nach der Buchvorlage von Henning Mankells Kultermittler Kurt Wallander (Ab 3. September bei Netflix)

  • TV-Highlights der Woche: U.a. die Tragikomödie „Sein letztes Rennen“ mit Dieter Hallervorden, der am 5. September seinen 85. Geburtstag feiert

  • Rezept: Himbeer-Erdnussbutter-Pfannkuchen
  • Reise: Tschechische Kurorte

 

  • Kolumne von Prof. Dr. Gregor Schöllgen
    Die Teilung Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg
  • Außerdem: Medianews, Glücksrad, Autogewinnspiel, Geldrätsel und Horoskop
| rtv Redaktion | 1. September 2020