rtv Heft » rtv Nr. 37/2021
rtv Heft » rtv Nr. 37/2021

rtv Nr. 37/2021

rtv Nr. 37/2021

Alwara Höfels ist in der Serie zum Film “Mein Freund, das Ekel” zu sehen. Eine sehenswerte Serie mit einem durchgängigen Mix aus Situationskomik und Ernst. Achtung: Aufgrund einer Bundestagswahl-bedingten Verschiebung startet die Serie allerdings eine Woche später … (Drei Doppelfolgen, immer donnerstags, ab 30.09.)

Weitere Themen:

  • TV-Tipps der Woche: U.a. mit dem Drama „Beale Street“, das zugleich Anklage gegen Rassismus in der US-Justiz und poetische Beschwörung der Kraft der Liebe ist, und der zweiten neuen Folge von „Käthe und ich“, die den Titel „Das Adoptivkind“ trägt
  • Streaming- und Mediatheken-Tipps: U.a. mit dem kultigen Katz-und-Maus-Duo „Tom & Jerry“, das in einer Mischung aus Animations- und Realfilm zu sehen ist, bei Sky Ticket und der Serie „Foundation“ mit Stars wie Jared Harris bei Apple TV+
  • Aktuell im TV: „Jenseits der Spree“: Die neue Krimireihe punktet mit einem spannend gemischten Doppel aus Jürgen Vogel und Seyneb Saleh sowie einem passend gewählten Drehort.
  • Rezept: „Würzig & Scharf“: Hähnchen-Curry mit Süßkartoffel
  • 60 Jahre rtv: Heute blicken wir auf Loriot, der seinen Landsleuten zeigte, dass sie Humor haben. Oder auch nicht.
  • Film-Tipp: “Wir können nicht anders” – Komödien-Spezialist Detlev Buck lässt in der unterhaltsamen Gangster-Groteske Liebe und Hass aufeinandertreffen
  • Außerdem: Medianews, Horoskop, Preisrätsel, Auto-Gewinnspiel
| Sebastian Zapf | 13. September 2021