rtv sieht fern » Ihre TV-Tipps für 20:15 Uhr
rtv sieht fern » Ihre TV-Tipps für 20:15 Uhr

Ihre TV-Tipps für 20:15 Uhr

Ihre TV-Tipps für 20:15 Uhr

Was läuft heute im TV? – Alle 20:15-Uhr-Fernseh-Highlights der Woche auf einen Blick.

Montag, 12. April

ZDF: Spuren des Bösen – Schuld

Richard Brock (Heino Ferch) sammelt ebenos heimlich wie besessen Beweise gegen den mörderischen Dienststellenleiter Mesek (gespielt von Juergen Maurer). Der schlägt mit aller Macht zurück. – Neunte Episode mit furiosem Finale. Noch ist unklar, ob die Reihe weitergeht …

©ZDF/Oliver Feist

Dienstag, 13. April

Arte: Gluten, der Feind in deinem Brot

Dokumentarfilm mit etwas polemischem Titel. Denn eigentlich wollen die Reporter erst klären, warum immer mehr Menschen auf glutenfreie Produkte umsteigen. Eine These: Glyphosat könnte die Ursache für Unverträglichkeiten sein …

©Arte/Tag Film

Mittwoch, 14. April

Vox: Tonis Welt

Nach drei Staffeln und einem Kinofilm bekommt der “Club der roten Bänder” einen Serienableger: Autist Toni (Ivo Kortlang) plant seine Zukunft mit Valerie (Amber Bongard), die das Tourette-Syndrom hat. – Acht Folgen, sehenswert auch dank starker Gaststars wie Armin Rohde, Kai Schumann oder Leonard Lansink

©TVNOW/Boris Breuer

Donnerstag, 15. April

RTL: Einsatz für Henning Baum – Hinter den Kulissen der Polizei

Als “letzter Bulle” fand Henning Baum seine Paraderolle, nun will er wissen, wie der reale Alltag der Gesetzeshüter aussieht. Er begleitet sächsische Polizisten bei der Arbeit und spricht mit ihnen auch über ihre Berufsauffassung.

©TVNOW
banner-rtv-pryntad

Freitag, 16. April

Das Erste: Daheim in den Bergen: Die Bienenkönigin

Nähern sich die Leitners und die Hubers endlich an? Grund wäre die todkranke Nachbarin und Bienenzüchterin Martha (Gertrud Roll). Marie (Catherine Bode) hilft ihr auf dem Hof und erhält eine Lektion in Sachen Leben.

©ARD Degeto/Arvid Uhlig

Samstag, 17. April

ZDF: Erzgebirgskrimi – Der Tote im Burggraben

Für die junge Regisseurin Constanze Knoche war der dritte Erzgebirgskrimi ihr erster Prime-Time-Film: Darin bekommen es Kommissar Winkler (Kai Scheve) und Kollegin Szabo (Lara Mandoki) mit einer 20 Jahre alten Leiche zu tun, die bei Renovierungsarbeiten auf Burg Hartenstein entdeckt wird. – Thomas Thieme und Florian Lukas in tollen Episodenrollen, Hauptrolle: Erzgebirge

©ZDF/Uwe Frauendorf

Sonntag, 18. April

Das Erste: Tatort: Macht der Familie

Die Bundespolizei ermittelt gegen russische Waffenhändler, die sich als angebliche Hersteller von Landmaschinen eine perfekte Unternehmer-Fassade aufgebaut haben. Julia Grosz, gerade zur Hauptkommissarin befördert, leitet den Einsatz. Als der verdeckte Ermittler kurz vor der Aufdeckung der mafiösen Strukturen im Einsatz ums Leben kommt, scheint die ganze Aktion gescheitert. 

Aber der Waffenhändler Timofejew hat eine Nichte, Marija, die beim LKA arbeitet und sich schon vor Jahren von ihrer Familie distanziert hat. Um das komplette Scheitern der Aktion zu verhindern, versucht Grosz, Marija gegen ihre eigene Familie in Stellung zu bringen. Falke, der mal Marijas Vorgesetzter beim LKA war, ist nicht begeistert …

©NDR/Meyerbroeker

Nichts für Sie dabei?

Hier haben Sie die Möglichkeit, im kompletten TV-Programm selbst Ihre Tipps zu finden. Viel Spaß dabei!

| rtv Redaktion | 12. April 2021