Community

Ein Anwalt ohne Zulassung gründet am College eine Lerngruppe, um doch noch seinen Abschluss zu schaffen. Um Freud und Leid, Lieben und Lernen der Studenten dreht sich die Sitcom „Community“.

 

Eine Lerngruppe, die keine ist

Der Anwalt Jeff (Joel McHale) hat seine Zulassung verloren – er hatte seinen Abschluss gefälscht. Nun muss er sein Diplom nachholen, andernfalls war’s das mit der juristischen Karriere. Er schreibt sich an einem Community College ein und gründet gleich mal eine Lerngruppe. Weniger um zu büffeln, sondern um seiner hübschen Kommilitonin Britta (Gillian Jacobs) näherzukommen. Zu den beiden gesellen sich bald weitere Studenten: der einsame Millionär Pierce (Chevy Chase), die fromme Mutter Shirley (Yvette Nicole Brown), der ehemalige Highschool-Footballstar Troy (Donald Glover), die ehrgeizige Annie (Alison Brie) und der autistisch anmutende Abed (Danny Pudi).

„Community“ rückt die Freundschaft der schrägen, aber liebenswerten Figuren und ihre gemeinsamen Abenteuer an dem chaotischen College in den Mittelpunkt. Es geht weniger um die Handlung als vielmehr um die doch sehr verschiedenen Charaktere und ihre Eigenschaften. Die vielen popkulturellen Anspielungen und selbstreferenziellen Gags sowie der abseitig-anspruchsvolle Humor machen den besonderen Charme von „Community“ aus.

Six seasons and a movie?

„Community“-Erfinder Dan Harmon („Heat Vision and Jack“, „The Sarah Silverman Program“) ließ sich bei der Konzeption der Serie von eigenen Erfahrungen inspirieren. Ausgestrahlt wurde „Community“ ab September 2009 auf dem US-Sender NBC. In Deutschland lief die Serie ab 2012 zunächst auf Pro7, spätere Staffeln auf ProSieben Fun und auf Comedy Central. Nach der 3. Staffel wurde der als schwierig geltende Harmon von der Produktionsfirma entlassen. Er kehrte nach der von Kritikern und Zuschauern schlecht aufgenommenen 4. Staffel aber wieder zurück. Nach der 5. Staffel setzte NBC die Serie ab. Die 6. und bislang letzte Staffel entstand für den Streamingdienst Yahoo! Screen. Unter Fans kursiert seit Jahren der aus einer Episode der 2. Staffel stammende Spruch „Six seasons and a movie“ („sechs Staffeln und ein Film“). Vielleicht ist das letzte Kapitel von „Community“ also noch nicht geschrieben.

Wer in die Welt von „Community“ eintaucht, den erwarten unkonventionelle Charaktere, ein anspielungsreicher Witz und eine originelle Machart

Trivia:

 

Information

  • Altersempfehlung:
    ab FSK 6 Jahren
  • Produktionsjahr:
    von 2009 bis 2012
  • Staffeln:
    6
  • Produktionsland:
    USA

Sendung empfehlen