Die Tragikomödie "Tanz ins Leben"

Wie das Leben so spielt

Die britische Tragikomödie mit Imelda Staunton 

Das Leben nach der Ehe

35 Jahre Ehe. Weggeworfen – für eine Affäre mit einer ihrer Freundinnen. Sandra (Imelda Staunton) ist außer sich. Ihr frischpensionierter Mann Mike betrügt sie schon seit fünf Jahren. Für Sandra bricht eine Welt zusammen. Weil sie nicht weiß, was sie tun soll, zieht die snobistische Lady kurzerhand zu ihrer lebenslustigen Schwester Bif. Die beiden haben sich zwar seit gut zehn Jahren nicht mehr gesehen und könnten unterschiedlicher nicht sein, aber Blut ist ja bekanntlich dicker als Wasser, oder? In der Obhut ihrer Schwester merkt Sandra, dass das Leben mehr zu bieten hat, als sie dachte. Als sie in der örtlichen Tanzgruppe den Handwerker Charlie (Timothy Spall) kennenlernt, scheint der Betrug durch ihren Mann fast vergessen. Aber eben nur fast. 

Die Gewinner der aktuellen Gewinnspiele finden Sie hier ...

11.10.2018, 13.51 Uhr

Quiz empfehlen