Sport im Fernsehen » Olympia-Qualifikation im Basketball: Deutschland ist in Tokio dabei
Sport im Fernsehen » Olympia-Qualifikation im Basketball: Deutschland ist in Tokio dabei

Olympia-Qualifikation im Basketball: Deutschland ist in Tokio dabei

Olympia-Qualifikation im Basketball: Deutschland ist in Tokio dabei

Die Olympischen Spiele 2021 in Tokio rücken immer näher und die deutsche Mannschaft nimmt langsam Konturen an. Eine der letzten Entscheidungen darüber, wer an dem Megaevent teilnehmen darf, fällt im Basketball. Von insgesamt zwölf Startplätzen sind noch vier zu vergeben.

In vier Qualifikationsturnieren werden vier Sieger ermittelt, die nach Tokio fahren dürfen. Bei einem dieser Turniere ist Deutschland am Start. Zusammen mit Mexiko, Russland, Tunesien, Brasilien und Gastgeber Kroatien duellieren sie sich in Split um den Wettbewerbssieg. Eine deutsche Qualifikation ist schwer, aber nicht unmöglich. Favorit ist Kroatien.

Zwei NBA-Stars dabei

Mit Isaac Bonga (Washington Wizards) und Moritz Wagner (Orlando Magic) sind zwei Spieler aus der NBA, der besten Basketballliga der Welt, dabei. Ursprünglich sollte auch Topstar Dennis Schröder von den Los Angeles Lakers mithelfen. “Enorme Versicherungsanforderungen, die nicht erfüllbar sind” verhinderten laut dem Deutschen Basketball Bund dies jedoch kurzfristig. In Corona-Zeiten sei es nicht möglich gewesen, die für Schröder nötige Summe zu versichern.

So muss die deutsche Auswahl nun ohne Schröder einen der ersten beiden Plätze ihrer Dreiergruppe belegen und anschließend sowohl Halbfinale als auch Finale gewinnen. Dafür könnten Leistungsträger wie Johannes Voigtmann (ZSKA Moskau) und Danilo Barthel (Fenerbahçe Istanbul) sorgen. Weitere NBA-Spieler wie Daniel Theis (Chicago Bulls) und Maxi Kleber (Dallas Mavericks) fehlen dagegen ebenfalls.

Live bei MagentaSport

Alle deutschen Spiele des Olympia-Qualifikationsturniers werden live bei MagentaSport übertragen. Los geht es am Dienstag, den 29. Juni, gegen Mexiko. Ein mögliches deutsches Finale würde am Sonntag, den 4. Juli, steigen.

MagentaSport hat insgesamt ein sehr breites Basketball-Angebot. So übertrug der Sender schon die WM 2019 und wird auch die kommende EM 2022 im Portfolio haben – zusätzlich zu allen Freundschaftsspielen der deutschen Basketballnationalmannschaft. Auch die Basketball-Bundesliga gibt es bei MagentaSport zu sehen.

Deutschland qualifiziert sich

Die Überraschung ist perfekt! Das DBB-Team konnte sich nach vier Siegen in vier Spielen erfolgreich für die Olympischen Spiele qualifizieren. Die deutsche Mannschaft zeigte in allen Partien eine überzeugende Leistung, bei der immer wieder andere Spieler zur Höchstform aufliefen. In Tokio trifft die deutsche Mannschaft nun auf Australien, Italien und Nigeria. Eine machbare Gruppe, in der auch Dennis Schröder seinen Teil zum Weiterkommen beitragen will.

Sendetermine zum Olympia-Qualifikationsturnier in Split (Kroatien) bei MagentaSport:

  • Deutschland – Mexiko: Dienstag, 29. Juni 2021, ab 16:20 Uhr: 82-76
  • Deutschland – Russland: Donnerstag, 1. Juli 2021, ab 16:20 Uhr: 69-67
  • Halbfinale 1, Brasilien – Mexiko: Samstag, 3. Juli 2021, ab 12:20 Uhr 102-74
  • Halbfinale 2, Deutschland – Kroatien: Samstag, 3. Juli 2021, 16:00 Uhr 86-76
  • Finale, Deutschland – Brasilien: Sonntag, 4. Juli 2021, ab 19:20 Uhr 75-64
| Steffen Rothhaupt | 5. Juli 2021