Startseite » Starporträts » Josefine Preuß
Startseite » Starporträts » Josefine Preuß

Josefine Preuß

Josefine Preuß

Josefine Preuß hat früh begonnen, sich auf die Schauspielerei zu konzentrieren. Heute ist sie aus der deutschen TV-Landschaft nicht mehr wegzudenken.

Bereits im Alter von 15 wirbelte Josefine Preuß als trotzige Anna durch die Kinderserie “Schloss Einstein”. 2004 trat die am 13. Januar 1986 in Zehdenick bei Potsdam geborene Schauspielerin dann im Drama “Jargon” erstmals für eine Kinoproduktion vor die Kamera. Weil sie von der Schule für die Dreharbeiten nicht freigestellt wurde, ging Preuß wenig später vom Gymnasium ab.

Stattdessen besuchte sie die Berliner Schauspielschule “Die Etage” – und brach auch die kurz vor dem Ende ab. Das hat der sympathischen Rothaarigen aber nicht geschadet, im Gegenteil: Kurze Zeit später ergatterte Josefine Preuß die Rolle, die sie zum Star machte. Als Lena Schneider begeisterte sie neben Elyas M’Barek in der humorvollen Multikulti-Familienserie “Türkisch für Anfänger” die Fernseh-Republik. Auch der Kinofilm aus dem Jahr 2012 war ein großer Erfolg.

Zeit für was Ernstes

Dass sie auch die nachdenklicheren Töne beherrscht, hat die Schauspielerin nach “Türkisch für Anfänger” mehrfach bewiesen: So in der “Lotta”-Reihe (seit 2010), im Dreiteiler “Das Adlon” (2013), dem Zweiteiler “Die Pilgerin” (2014), als “Die Hebamme” (2014) oder als Konstanze von Traunstein in “Das Sacher – In bester Gesellschaft” (2016). Letztes Jahr war Preuß in der ZDFneo-Comedyserie “Nix Festes” als erfolglose Autorin um die 30 auf der Suche nach dem Platz im Leben zu sehen.

2019 wendet sich die Schauspielerin, die in Berlin lebt und ein großer Fan des Erstliga-Neulings Union ist, wieder ernsteren Geschichten zu: Im Thriller “Todesfrist: Nemez und Sneijder ermitteln” spielt sie eine Kommissarin bei der Kripo München, die gemeinsam mit dem Fallanalytiker Maarten S. Sneijder (Raymond Thiry) einen Serienkiller jagt, der seine Morde nach dem Kinderbuch “Der Struwwelpeter” plant.

| rtv Redaktion | 7. Oktober 2019