Stars & Fernsehen » “Die Chefin” im ZDF: Neue Staffel ab 22. Oktober
Stars & Fernsehen » “Die Chefin” im ZDF: Neue Staffel ab 22. Oktober

“Die Chefin” im ZDF: Neue Staffel ab 22. Oktober

“Die Chefin” im ZDF: Neue Staffel ab 22. Oktober

Wechsel im Team

Neues Personal bei “Die Chefin”: Kriminalhauptkommissarin Vera Lanz (Katharina Böhm) und Kriminalhauptkommissar Paul Böhmer (Jürgen Tonkel) müssen unerwartet auf ihren Kollegen Kommissar Murnau (Christoph Schechinger, unter anderem durch “Käthe und ich” bekannt) verzichten. Die Ereignisse nutzt Staatsanwalt Hartmann um Lanz’ Ermittler-Team mit einem jungen, vermeintlich beeinflussbaren Kommissar (Jonathan Hutter) unter Kontrolle zu bringen.

Schechinger war seit Staffel 8 Teil der Serie und will sich nach eigenen Angaben (siehe unten) “neuen Herausforderungen und Aufgaben” stellen. Der Neue, Jonathan Hutter, ist in der Schweiz geboren, in Naumburg an der Saale aufgewachsen und lebt mittlerweile in München. Nach seinem Schauspielstudium in Stuttgart hat er hauptsächlich Theater gespielt. Zuletzt war er aber auch schon in einigen TV-Episoden wie etwa in einer Folge “Um Himmels Willen” zu sehen.

Die Krimiserie ist eine Gemeinschaftsproduktion von ZDF, ORF und SRF und sorgt regelmäßig für starke Quoten. Die letzte Staffel war mit durchschnittlich 6,49 Millionen Zuschauern und sehr guten 19,9 Prozent Gesamtmarktanteil die bislang erfolgreichste Staffel. Bislang gab es 64 Episoden in elf Staffeln. Nun kommen ab Freitag, dem 22. Oktober, acht weitere Folgen und ein zusätzliches 90-minütiges Special hinzu.

Das sagen die Beteiligten:

Christoph Schechinger: “Ein so tolles eingespieltes Team verlässt man nicht leichtfertig. Da die Arbeit für “Die Chefin”, aber kaum Zeit für andere Projekte lässt und ich mich gerne auch wieder neuen Herausforderungen und Aufgaben stellen möchte, muss ich mich leider verabschieden. Meine wunderbaren Kolleg:innen, allen voran Katharina Böhm und Jürgen Tonkel, werde ich sehr vermissen.”

Katharina Böhm: “Jonathan (Hutter) ist schon Teil unserer Familie. Wegen Corona gab es Verschiebungen im Drehplan, daher musste er viel früher als geplant einsteigen und direkt ins kalte Wasser springen. Das hat er super gemeistert. Er passt perfekt zu uns.”

Jonathan Hutter: “Mein Fokus lag lange auf dem Theaterspielen, wenngleich ich immer auch ein großes Interesse für Film hatte. Zum Zeitpunkt der Casting-Anfrage für “Die Chefin” war ich Ensemblemitglied am Münchner Volkstheater. Das Rollenprofil und die Beschreibung sagten mir sofort zu. Ausschlaggebend war sicher die zweite Castingrunde. Dort lernte ich Katharina Böhm und Jürgen Tonkel kennen und das Zusammenspiel funktionierte auf Anhieb.”

Sendetermine zum Start der neuen Folgen “Die Chefin”:

  • “Trugbild”: Freitag, 22. Oktober 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Murnau”: Freitag, 29. Oktober 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Frage der Moral”: Freitag, 5. November 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Deadline”: Freitag, 12. November 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Söhne”: Freitag, 19. November 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Nebenwirkungen”: Freitag, 26. November 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Der Wolf”: Freitag, 3. Dezember 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Böhmers Geheimnis”: Freitag, 10. Dezember 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Spender 5634” (90-minütiges Special): Freitag, 17. Dezember 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • die Filme sind jeweils eine Woche vor TV-Ausstrahlung in der ZDFmediathek
| Steffen Rothhaupt | 21. Oktober 2021