Sport im Fernsehen » Eishockey-WM 2021: Weltmeister Kanada
Sport im Fernsehen » Eishockey-WM 2021: Weltmeister Kanada

Eishockey-WM 2021: Weltmeister Kanada

Eishockey-WM 2021: Weltmeister Kanada

Update: Kanada bezwang Finnland im Finale und wurde damit zum 27. Mal Weltmeister. Deutschland schied im Halbfinale gegen Finnland aus und verlor anschließend im Spiel um Platz 3 gegen die USA mit 1:6.

Am 21. Mai 2021 beginnt die Eishockey-Weltmeisterschaft 2021 in Lettland! Nach insgesamt gut zwei Wochen steigt am 6. Juni das Finale in Riga, wo in insgesamt zwei Hallen auch alle anderen Spiele stattfinden. Mit dabei ist auch die deutsche Nationalmannschaft rund um Bundestrainer Toni Söderholm.

Wie auch schon bei den letzten Turnieren qualifizieren sich die ersten vier der beiden Achter-Gruppen für das Viertelfinale. Bei der letzten WM 2019 erreichte das DEB-Team einen guten 6. Platz. Trotz einiger Absagen stehen die Chancen auf eine erneute Viertelfinalteilnahme gut. Das aktuelle deutsche Aufgebot finden Sie hier. Spieler der DEL-Finalisten Berlin und Wolfsburg sind noch nicht enthalten.

Sport1 und Magenta Sport übertragen

Der TV-Sender Sport1 zeigt alle Spiele mit deutscher Beteiligung sowie ausgewählte Toppartien. Die Spiele sind ebenfalls im kostenlosen Livestream bei sport1.de zu sehen. Auch Magenta Sport, der Sportanbieter der Deutschen Telekom, zeigt alle Spiele der deutschen Mannschaft live und kostenlos. Regulär kostet das “Magenta Sport”-Abo 9,95 Euro im Monat, mit einem bereits bestehenden Telekom-Vertrag belaufen sich die Kosten auf 4,95 Euro monatlich.

Ursprünglich war die WM in zwei Ländern, nämlich Lettland (Riga) und Weißrussland (Minsk) geplant. Aufgrund der umstrittenen Wiederwahl des weißrussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko und der COVID-19-Pandemie entschied die Internationale Eishockey-Föderation, das Turnier nur in Lettland abzuhalten. Mit einem einzigen Austragungsort können nun alle 16 Mannschaften in einem Hotel untergebracht und Reisen von Spielort zu Spielort vermieden werden.

Das ursprünglich für 2020 geplante WM-Turnier in Zürich und Lausanne in der Schweiz wurde wegen der COVID-19-Pandemie ersatzlos gestrichen.

Die Spiele des DEB-Teams in der Übersicht, live bei Sport1 und Magenta Sport:

  • Deutschland – Italien 9:4
  • Deutschland – Norwegen 5:1
  • Deutschland – Kanada 3:1
  • Deutschland – Kasachstan: 2:3
  • Deutschland – Finnland: 1:2
  • Deutschland – USA: 0:2
  • Deutschland – Lettland: 2:1
Viertelfinale
 
  • 03.06. 15:15 Uhr: Schweiz – Deutschland 2:3 (nach Penaltyschießen)
 
Die Halbfinals
 
  • 05.06. 13:15 Uhr: USA-Kanada 2:4
  • 05.06. 17:15 Uhr: Deutschland – Finnland 1:2
 
Spiel um Platz 3
 
  • 06.06. 14:15 Uhr: Deutschland- USA 1:6
 
Das Finale
 
  • 06.06. 19:15 Uhr: Finnland – Kanada 2:3 (nach Verlängerung)
 
| Steffen Rothhaupt | 7. Juni 2021