Stars & Fernsehen » Herzkino im ZDF: Neue Folgen “Ein Tisch in der Provence”
Stars & Fernsehen » Herzkino im ZDF: Neue Folgen “Ein Tisch in der Provence”

Herzkino im ZDF: Neue Folgen “Ein Tisch in der Provence”

Herzkino im ZDF: Neue Folgen “Ein Tisch in der Provence”

Am 11. und 18. April zeigt das ZDF im Rahmen der “Herzkino“-Reihe zwei neue Folgen “Ein Tisch in der Provence”. 

2 neue Folgen im April

Das ZDF-Herzkino ist ein Garant für gute Quoten und echten Herzschmerz. Mitte April gibt es zwei neue Folgen der relativ neuen “Herzkino”-Reihe “Ein Tisch in der Provence”. Zu sehen gibt es die Folgen “Zwei Ärzte im Aufbruch” (11.4.) und “Unverhoffte Töchter” (18.4.), welche Folge 3 und 4 der Reihe sein werden. “Ein Tisch in der Provence” verbindet dabei Familiensaga und Arztserie vor der wundervollen Kulisse des ländlichen Frankreichs. 

Véronique Gilbert (Friederike Linke) und der zugereiste Pariser Arzt Dr. Hugo Simon (Nico Rogner) spielen ein streitlustiges aber kompetentes Ärzte-Duo. Eine Art “Landarzt” in Frankreich. Garniert mit Liebe, Leidenschaft, Geheimnissen und ein bisschen Drama. In weiteren Rollen sind u.a. Gesine Cukrowski, Andreas Hoppe und Helen Woigk zu sehen. 

Darum geht es in den neuen Folgen

Folge 3 “Zwei Ärzte im Aufbruch”

Die Hamburger Ärztin Véronique Gilbert ist nach Südfrankreich zurückgekehrt um dort mit dem streitlustigen Dr. Hugo Simon eine Landarztpraxis zu eröffnen. Ein dramatischer Zwischenfall sorgt für Aufregung. Die 18-jährige Nachhhilfe-Lehrerin von Véroniques Tochter will sich das Leben nehmen. Aus Mangel an Alternativen müssen die Landärzte helfen. Die junge Frau leidet an Depressionen. Doch steckt noch etwas anderes dahinter?

Außerdem kommt heraus, dass der verstorbene Serge ein Doppelleben führte, und seiner unehelichen Tochter ein fürsorglicher Vater war. Catherine überlegt nach ihrer überstandenen Krebserkrankung ihren Mann zu verlassen. Und auch Thérèse lüftet ein echtes Geheimnis …

Die Folge ist online first ab 3. April 2021, 10:00 Uhr in der ZDF-Mediathek verfügbar.

Folge 4 “Unverhoffte Töchter”

Véronique erfährt, wer ihr eigentlicher Vater ist. Das wühlt ie derart auf, dass sie im Anschluss ausversehen die an Alzheimer erkrankte Mutter von Dr. Simon anfährt.   

In der Praxis erscheint die hochschwangere Melanie. Sie und ihr Kind sind wegen einer Schwangerschaftsvergiftung in höchster Gefahr. Véronique möchte derweil Hugo das Operieren beibringen. Thierry hat mit der Entscheidung seiner Frau zu kämpfen. Da kehrt Catherine überraschend nach Talon zurück. Sie möchte zu Thérèse, Véronique und Lea ins Herrenhaus ziehen.

Die Folge ist online first ab 3. April 2021, 10:00 Uhr in der ZDF-Mediathek verfügbar.

    Sendetermine “Ein Tisch in der Provence”

  • Sonntag, 11. April 2021, 20:15 Uhr im ZDF: “Ein Tisch in der Provence – Zwei Ärzte im Aufbruch
  • Sonntag, 18. April 2021, 20:15 Uhr im ZDF: “Ein Tisch in der Provence – Unverhoffte Töchter

  • Die beiden Filme sind ab Samstag, 3.4. um 10:00 bereits in der ZDF-Mediathek zu sehen.
| Sebastian Zapf | 31. März 2021