Stars & Fernsehen » So sehen Sie die Krimi/Dramaserie “Snow Angels”
Stars & Fernsehen » So sehen Sie die Krimi/Dramaserie “Snow Angels”

So sehen Sie die Krimi/Dramaserie “Snow Angels”

So sehen Sie die Krimi/Dramaserie “Snow Angels”

Düsterer Krimi oder menschliches Drama? Die dänisch-schwedische Serie „Snow Angels“ vereint beides: ein Nordic Noir im besten Sinne. Ab 20.11. auf One. 

Vom Boden verschwunden

Auf dem Spartensender “One” startet am 20.11. die düstere Nordic-Noir-Serie “Snow Angels”. Die intensiv erzählte Serie erzählt vom Verschwinden eines Babys. In Stockholm tobt ein Schneesturm. Jenni wird in ihrer Wohnung von ihrer Tochter Nicole gewckt. Das Bettchen ihres Neugeborenen ist leer. Hat Jennis Mann das Baby mit zur Arbeit genommen, oder wurde es entführt, während Jenni schlief? Keine Frage, “Snow Angels” geht direkt in die Vollen. In sechs Folgen (One zeigt die ersten drei am Stück, die restlichen drei ab 2:10 Uhr nachts) wirft die Serie einen Blick auf die Ereignisse vor und nach dem Verschwinden des Säuglings. 

Jenni (Josefin Asplund, „Vikings“) kann nicht schlafen. Die ganze Last des Familienalltags ruht auf ihren Schultern. Ihr Mann Salle (Ardalan Esmaili) reibt sich währenddessen in zwei Jobs auf. Da kommt Salles Chef mit einem unvorstellbar grausamen Vorschlag ums Eck.

Frauen im Fokus

Im Mittelpunkt der Serie stehen drei Frauen. Jenni, die engagierte Kinderkrankenschwester Maria (Maria Rossing, „Erlösung“), sowie die Polizistin Alice (Eva Melander, „Border“), die in dem Fall ermittelt. Doch „Snow Angels“ ist kein klassischer Krimi, eher ein Nordic Noir im besten Sinne. Ein Gesellschaftsdrama, das zahlreiche Einzelschicksale mit dem Vermisstenfall verwebt. 

Dank des tollen Drehbuchs von  Mette Heeno und der ruhigen Inszenierung von Anna Zackrisson verliert der Zuschauer nie den Überblick. Autorin Heeno: „Wichtig war mir sehr, dass es in dieser Geschichte keine Bösen gibt, sondern Menschen mit Fehlern. Menschen, die mit den Umständen zu kämpfen haben, die ihnen das Schicksal – oder eine kaputte Gesellschaft – auferlegt hat. Alle diese Figuren versuchen, ihr Bestes zu geben, auch wenn das unmöglich ist“. 

Sendetermine “Snow Angels”
  • Samstag, 20.11., 21:55 Uhr, One: Snow Angels: Ohne Erinnerung (1)
  • Samstag, 20.11., 22:50 Uhr, One: Snow Angels: Liebe und Tod (2)
  • Samstag, 20.11., 23:45 Uhr, One: Snow Angels: Eiskalte Stille (3)
  • Samstag, 20.11., 02:10 Uhr, One: Snow Angels: Schrecklicher Verdacht (4)
  • Samstag, 20.11., 03:05 Uhr, One: Snow Angels: Gestohlene Zeit (5)
  • Samstag, 20.11., 04:05 Uhr, One: Snow Angels: Tiefe Wasser (6)
  • Alle 6 Folgen sind ab 21.11. für 30 Tage kostenlos in der ARD-Mediathek verfügbar.
| rtv Redaktion | 15. November 2021