Startseite » Stars & Fernsehen » “Lena Lorenz”: So geht es mit der Heimatreihe weiter
Startseite » Stars & Fernsehen » “Lena Lorenz”: So geht es mit der Heimatreihe weiter

“Lena Lorenz”: So geht es mit der Heimatreihe weiter

“Lena Lorenz”: So geht es mit der Heimatreihe weiter

Die “neue” Lena

Seit Herbst 2019 spielt Judith Hoersch die Hauptrolle in der ZDF-Heimatreihe “Lena Lorenz”. Die Schauspielerin hat die rolle von Patricia Aulitzky übernommen, die die titelgebende Hebamme von 2015 bis 2018 spielte.

Im Frühjahr 2020 soll es nun weitergehen mit der “neuen” Lena. Ab dem 2. April ist “Lena Lorenz” auf dem gewohnten Sendeplatz donnerstags um 20:15 Uhr im ZDF zu sehen.Den Startschuss markiert die Folge “Außergewöhnlich einzigartig”.

Weiter mit dabei in der Heimatreihe ist Jens Atzorn als Quirin Pankofer, Lenas Freund sowie Liane Foristieri als Julia, Lenas beste Freundin. Auch Eva Mattes steht weiterhin als Lenas Mutter vor der Kamera, ebenso wie Fred Stillkrauth als Großvater Leo.

Darum geht’s in den neuen Episoden “Lena Lorenz” mit Judith Hoersch

Gleich zum Auftakt der neuen Folgen wird es romantisch, denn Lena und Quirin heiraten. Zudem läuftet Lena noch ein Geheimnis – sie ist schwanger. Diesen Handlungsstrang hat die Serie übrigens Schauspielerin Judith Hoersch zu verdanken, die während der Dreharbeiten zu “Lena Lorenz” selbst schwanger wurde.

Dramatisch wird es in Folge 20, die eine Woche nach dem Auftakt läuft. Ein Paar erwartet das erste Kind. Nach der Geburt setzt der Herzschlag des Kindes jedoch aus und es stirbt – eine ungewohnt dramatische Wendung für eine Heimatreihe.

"Lena Lorenz": Alle Sendetermine der ZDF-Reihe im Überblick

Hier finden Sie rechtzeitig alle Sendetermine der Heimatreihe im Überblick.

  • Donnerstag, 2. April, 20:15 Uhr, ZDF: “Lena Lorenz – Außergewöhnlich einzigartig” (Folge 19)
  • Donnerstag, 9. April, 20:15 Uhr, ZDF: “Lena Lorenz – Sternenkind” (Folge 20)
  • Donnerstag, 16. April, 20:15 Uhr, ZDF: “Lena Lorenz – Teufelskreis” (Folge 21)

Alle drei neuen “Lena Lorenz”-Episoden finden Sie bereits ab Mittwoch, 1. April, ab 10:00 Uhr in der ZDF-Mediathek.

Für Fans von "Lena Lorenz" ebenfalls interessant

| Katharina Montada | 1. April 2020