Stars & Fernsehen » “Nächste Ausfahrt Glück” – Neue “Herzkino”-Reihe mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt im ZDF
Stars & Fernsehen » “Nächste Ausfahrt Glück” – Neue “Herzkino”-Reihe mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt im ZDF

“Nächste Ausfahrt Glück” – Neue “Herzkino”-Reihe mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt im ZDF

“Nächste Ausfahrt Glück” – Neue “Herzkino”-Reihe mit Valerie Niehaus und Dirk Borchardt im ZDF

Vergangenheit und Gegenwart

Alte Liebe rostet nicht – genau das ist es, was Katharina (Valerie Niehaus) große Angst macht. Hat sie sich doch als Mutter von zwei Kindern, Nina und Paul, und Leiterin eines Eisenacher Kindergartens ein ruhiges und sicheres Leben an der Seite Ihres Mannes aufgebaut.

Ihr bisheriges Lebenskonzept gerät binnen Sekunden ins Wanken, als Katharina plötzlich Ihrer alten Jugendliebe Juri Hoffmann (Dirk Borchardt, r.) gegenübersteht und sich wieder mit alten Gefühlen konfrontiert sieht. Katharinas Mann Georg Wegener (Max Hopp), der schon immer ahnte, nur die zweite Wahl für Katharina zu sein, spürt ebenfalls die alte und neue Verbindung zwischen ihr und Juri und beobachtet das Geschehen aufmerksam.

“Katharina allerdings ist der Meinung, die Sache im Griff zu haben, und da irrt sie sich eben gewaltig.”, verrät Valerie Niehaus im Interview mit dem ZDF.

Schmerzhafter Abschied

Juri kehrt nach 30 Jahren in seine Heimatstadt zurück, um sich um seinen demenzkranken Vater Willi (Ernst Stötzner 2.v.r.) zu kümmern. Am Zaun der Prager Botschaft trennten sich damals die Wege von Katharina und Juri, als sie 1989 eigentlich gemeinsam aus der damaligen DDR fliehen wollten. Katharina verlies im letzten Moment der Mut.

Sie entschied kurzerhand, lieber in den vertrauten Strukturen des DDR-Regimes weiterzuleben und brach Ihrer großen Liebe damit das Herz. Juri, “der im System der DDR mit “Gleichschritt Marsch” nicht klargekommen” ist, wie Dirk Borchardt im Gespräch mit den ZDF-Kollegen sagt, gelang die Flucht und er begann ein neues Leben in Kanada.

"Ist Lieben wirklich immer Loslassen?"

War es damals tatsächlich ein Ende, oder eben nur ein Aufschub? Die Welt hat sich inzwischen weitergedreht, für Juri und Katharina ist sie nicht mehr dieselbe.

Die Rückkehr ihrer Jugendliebe zwingen Katharina, sich mit den Schatten der Vergangenheit und tief vergrabenen Gefühlen auseinanderzusetzen. Als dann auch noch Ihre beste Freundin Sybille (Susanna Simon) beginnt, sich für Juri zu interessieren, wird die Lage für Katharina noch verzwickter. Dass sich bei ihr Eifersucht regt, gibt sie gegenüber Sybille natürlich nicht zu.

Und dann ist da ja auch noch Juris Konflikt, der eigentlich nach Kanada zurückkehren muss, um sich um sein Unternehmen zu kümmern. Seinen alternden, aber noch sehr lebenslustigen Vater Willi, möchte er aber auch nicht im Stich lassen. Juri muss entscheiden, ob er bleibt, oder die alte Heimat für immer hinter sich lässt.

Interessante Mischung

„Herzkino, das sind 90 Minuten mehr Wochenende!“ verspricht das ZDF mit seiner gleichnamigen Dachreihe. In den ersten beiden Neunzigminütern der neuen ZDF-Reihe “Nächste Ausfahrt Glück“ geht es um die großen Fragen des Lebens.

Die Zuschauer dürfen sich in den Folgen “Juris Rückkehr“ (Sonntag, 28. Februar 2021, 20:15 Uhr) und “Beste Freundinnen“ (Sonntag, 7. März 2021, 20:15 Uhr) aber auch auf jede Menge Romantik und Witz freuen. Es geht um Liebe, Familie, Freundschaft und Glück, um Vergangenheit und Gegenwart. 

„Wie könnte man besser von der deutsch-deutschen Teilung und den bis heute empfundenen Verwerfungen zwischen dem sogenannten ‚Osten‘ und dem sogenannten ‚Westen‘ erzählen als mit einer großen Liebesgeschichte?“, sagt ZDF-Redakteur Wolfgang Grundmann. 

Die Lutherstadt Eisenach bietet die perfekte Kulisse dafür. „Ich bin ja nicht weit von Eisenach in Fulda aufgewachsen“, so Valerie Niehaus, „und habe mich unheimlich gefreut, so viel Zeit in dieser schönen Gegend verbringen zu können, die von tiefen Wäldern über sanften Hügeln und immer beeindruckend weiten Blicken – nicht nur von der Wartburg aus – geprägt ist. Eisenach ist zudem nicht nur im historischen Zusammenhang ein schöner Ort.“ Ein Ort, an dem man gerne 90 Minuten mehr Wochenende verbringt. Eine spannende Mischung, die Lust auf mehr macht. Wir wünschen viel Vergnügen beim Zuschauen!

Alle Hauptrollen und Ihre Darsteller*innen von “Nächste Ausfahrt Glück – Juris Rückkehr”

  • Katharina Wegener (Valerie Niehaus)
  • Juri Hoffmann (Dirk Borchardt)
  • Dr. Willi Hoffmann (Ernst Stötzner)
  • Dr. Georg Wegener (Max Hopp)
  • Sybille Stadler (Susanna Simon)
  • Christian Scherzer (Christian Erdmann)
  • Yvonne Scherzer (Winnie Böwe)
  • Nina Wegener (Runa Greiner)
  • Paul Wegener (Sebastian Schneider)
  • Die junge Katharina Wegener (Pauline Werner)
  • Der junge Juri Hoffmann (Maurice Lattke)
  • Alex Honerkamp (Juri Padel)
  • Marco (Zacharias Bullien)
  • Claire Rosa (Henriette Löwe)
  • Birgit Krüger (Bettina Lamprecht)
  • Stefan Krüger (Werner Eng)
  • Frau Mühler (Antonia Holfelder)
  • Frau Stechbart (Susanne Bredehöft)

Alle Hauptrollen und Ihre Darsteller*innen von “Nächste Ausfahrt Glück – Beste Freundinnen”

  • Katharina Wegener (Valerie Niehaus)
  • Juri Hoffmann (Dirk Borchardt)
  • Dr. Willi Hoffmann (Ernst Stötzner)
  • Dr. Georg Wegener (Max Hopp)
  • Sybille Stadler (Susanna Simon)
  • Christian Scherzer (Christian Erdmann)
  • Yvonne Scherzer (Winnie Böwe)
  • Nina Wegener (Runa Greiner)
  • Paul Wegener (Sebastian Schneider)
  • Angela Kling (Ulrike Krumbiegel)
  • Anna Pawliczek (Malgorzata Mikolajczak)
  • Die junge Katharina Wegener (Pauline Werner)
  • Der junge Juri Hoffmann (Maurice Lattke)
  • Alex Honerkamp (Juri Padel)
  • Marianne Sickert (Julia Schubert)
  • Emil Sickert (Fynn Gabriel)
  • Wolfgang Grommek (Roland Bonjour)
  • Pawel Pawliczek (Marek Wlodarczyk)

Sendetermine zum Start der beiden Filme “Nächste Ausfahrt Glück”

  • “Juris Rückkehr”: Sonntag, 28. Februar 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • “Beste Freundinnen”: Sonntag, 7. März 2021, 20:15 Uhr im ZDF
  • beide Filme bereits ab Samstag, 20. Februar 2021, 10:00 Uhr in der ZDF mediathek

Für Herzkino-Fans auch interessant:

| rtv Redaktion | 5. Februar 2021