Stars & Fernsehen » “Sing meinen Song” auch 2021
Stars & Fernsehen » “Sing meinen Song” auch 2021

“Sing meinen Song” auch 2021

“Sing meinen Song” auch 2021

Vox hat sich für eine Fortsetzung von “Sing meinen Song” für 2021 entschieden – trotz Corona-Krise. Es sollen auch Live-Konzerte im Februar stattfinden.

Staffel acht wieder in Südafrika

Die siebte Staffel von “Sing meinen Song” geht gerade zu Ende und schon hat Vox die nächste Staffel für das kommende Jahr bestätigt. Die Musiker sollen sich wieder in Südafrika treffen, sofern die Corona-Lage dies zulässt.

Die Stiftung “RTL-Wir helfen Kindern” hat zusammen mit Vox, einigen Künstlern und vielen Zuschauern bis jetzt schon 230.000 Euro gesammelt, um von der Krise Betroffenen im benachbarten Township Masakhane zu helfen.

Vier Live-Konzerte geplant

Für Februar 2021 sind in Köln, München, Berlin und Hamburg vier Live-Konzerte mit Michael Patrick Kelly, Max Giesinger, LEA, MoTrip, Nico Santos, Jan Plewka und Ilse DeLange (Alle Foto) geplant.

Trotz dem Ende der aktuellen Staffel geht es weiter: Nächste Woche Dienstag um 20:15 Uhr gibt’s das Special “Sing meinen Song – Die größten Überraschungen” und in der Woche darauf “Die besten Duette”.

| Ann-Kathrin Schaub | 2. Juli 2020