Stars & Fernsehen » Start der neuen Staffel: 25 neue Folgen “SOKO Stuttgart”
Stars & Fernsehen » Start der neuen Staffel: 25 neue Folgen “SOKO Stuttgart”

Start der neuen Staffel: 25 neue Folgen “SOKO Stuttgart”

Start der neuen Staffel: 25 neue Folgen “SOKO Stuttgart”

Die “SOKO Stuttgart” legt wieder los. Ab dem Donnerstag, dem 23. September ermittelt das Team wieder im ZDF. Das Zweite zeigt 25 neue Folgen.

Die Sommerpause ist vorbei

Auch für die “SOKO Stuttgart” ist die Zeit der Wiederholungen vorbei. Der insgesamt neunte Ableger der Mutterserie “SOKO 5113” (später “SOKO München”, mittlerweile eingestellt), der bereits seit 2009 am Start ist, kehrt mit neuen Folgen zurück. Das ZDF zeigt insgesamt 25 neue Episoden. Die Dreharbeiten zu den letzten Folgen der neuen Staffel laufen noch. Damit springt die Serie locker über die Episodenzahl 300. Herzlichen Glückwunsch!

Zur Zeit dreht das Team eine Folge mit dem aus “Borga” bekannten Schauspieler Eugene Boateng (Foto, r.). Hier ist er gemeinsam mit den SOKO-Darsteller*innen Astrid M. Fünderich (M.), Bärbel Stolz (2.v.r.), Peter Ketnath (l.) und dem Regisseur Patrick Winczewski (2.v.l.) am Set zu sehen. Boateng ist nicht der einzige interessante Gaststar. In einer neuen Folge, die in der Stuttgarter Kunst-Szene spielt übernimmt Irina Schlauch ihre erste fiktionale Rolle. Die Kölnerin wurde als “Princess Charming” bekannt.

Bewährtes Team

Im Team der “SOKO Stuttgart” gibt es diesmal keine Veränderungen. Es ermitteln nach wie vor Kriminalhauptkommissarin Martina Seiffert (Fünderich), Kriminalhauptkommissar Jo Stoll (Ketnath), Kriminalkommissar Rico Sander (Benjamin Strecker) und Kriminalkommissarin Nele Becker (Nina Siewert). Den Cheftitel trägt Kriminaldirektor Michael Kaiser (Karl Kranzkowski). Wie gesagt: alles beim Alten!

Die neue Staffel führt wieder quer durchs Schwabenland. So wurde u.a. in der imposanten Szenerie des Steinbruchs der Schotterwerke Markgröningen, in der Alten Hammerschmiede in Kornwestheim und im Kunstzentrum Karlskaserne sowie dem Reithaus in Ludwigsburg gedreht. Das Team ermittelt gegen die Mafia, in der Stuttgarter Oper, bei der freiwilligen Feuerwehr und gegen Verschwörungstheoretiker. 

In der ersten Folge der neuen Staffel, “Teams”, geht es für die Truppe alllerdings erstmal in eine Teambuilding-Maßnahme. Während alle brav ihre Handys zur Seite gelegt haben, und nur “Bille” die Stellung am Revier hält, passiert ein Mord. Also ist “Bille” auf sich allein gestellt. Zum Glück gibt es noch Jan Arnaud (Mike Zaka Sommerfeldt) von der KTU und Rechtsmediziner Dr. Benedikt Förster (Florian Wünsche), die ihr unter die Arme greifen. 

Sendetermine “SOKO Stuttgart”
  • ab 23.09. für 25 Wochen immer donnerstags, um 18:00 Uhr im ZDF
  • und natürlich in der ZDF-Mediathek

Das machen die anderen "SOKOs"

| Sebastian Zapf | 21. September 2021