Verona ohne Sex?

Soll das etwa eine Absage an die Männerwelt sein? Hat Verona Feldbusch genug von ihrem sorgfältig inszenierten Image als vollbusiges Dummchen? Keineswegs! "Kein Studio, kein Sofa, kein Sex - sondern einfach Verona!" ist nur der Werbeslogan für ihre neue Sendung, mit der sie im Herbst auf Sat.1 startet.
"Einfach Verona - Die Feldbusch unterwegs" soll eine Art Personality- und Lifestyle-Report werden, in dem die quietschige Moderatorin Promis besucht und interviewt. Aber was soll der Hinweis "kein Sex"? Dass Verona es mit ihren Gästen vor der Kamera treiben will, haben wir doch sowieso nicht angenommen, oder? Will sie dann etwa nicht einmal mehr über das Thema sprechen? Hat ihr Disput mit Alice Schwarzer doch seine Spuren hinterlassen? Naja, wahrscheinlich ist das Ganze ja nur ein Werbegag. Warten wir also gespannt auf "Einfach Verona"!
24.8.2001, 0.00 Uhr

News empfehlen