"In aller Freundschaft": Startschuss für Staffel 22

Neue Liebe für Dr. Heilmann

In der zweiten Januarwoche startet der ARD-Dauerbrenner "In aller Freundschaft" in die 22. Staffel. So geht es im neuen Jahr mit Dr. Heilmann und Kollegen in der Sachsenklinik weiter.

Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann, r.) im Gespräch mit seinem Freund Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann)

Herzensangelegenheit

Die neue Staffel der Arztserie "In aller Freundschaft" steht ganz im Zeichen der jungen Liebe. Für Dr. Roland Heilmann (Thomas Rühmann), der 2018 seine Frau verloren hat, wird es wieder spannend: Viele Frauen interessieren sich offensichtlich für den erfahrenen Mediziner. Ob der Arzt der Sachsenklinik in Leipzig schon bereit ist, sein Herz zu öffnen, wird die 22. Staffel zeigen. Die gibt's ab dem 8. Januar immer dienstags um 21.00 Uhr im Ersten.

Auch für die Kollegen Dr. Kathrin Globisch (Andrea Kathrin Loewig) und Dr. Martin Stein (Bernhard Bettermann) wird es turbulent. Globisch hat mit ihrer Ausbildung zur Viszeralchirurgin zu tun, Martin hält das neue WG-Leben, allen vorne weg seine Mitbewohnerin Dr. Maria Weber (Annett Renneberg) auf Trab.

(kmo)

8.1.2019, 7.16 Uhr

News empfehlen