Amazon produziert "Herr der Ringe"-Serie

Die Fantasyromane werden zur Serie

2020 feiert eine neue "Herr der Ringe"-Serie seine Premiere bei Amazon Prime Video. Es sind bereits mehrere Staffeln geplant. 

Das neue "Game of Thrones"?

Die "Herr der Ringe"-Saga von J.R.R. Tolkien ist weltbekannt. Nicht zuletzt durch die oscarprämierte Verfilmung von Peter Jackson, in der Elijah Wood den Frodo Baggins spielte. Mit einer neuen Serie will Amazon dem Universum nun neue Facetten hinzufügen. Und womöglich die Zuschauer der HBO-Serie "Game of Thrones" abgraben. 

Die Entstehung der Serie ist möglich, weil Amazon sich die weltweiten Fernsehrechte an "Der Herr der Ringe" gesichert hat, und sich zudem verpflichtet hat, mehrere Staffeln zu entwickeln. Ein mögliches Spin-Off ist ebenfalls schon miteingeplant. Die Amazon Studios produzieren die Serie in Kooperation mit Tolkien Estate and Trust, HarperCollins und New Line Cinema, eine Division von Warner Bros. Entertainment.Der neue Stoff soll in Mittelerde spielen, und ist zeitlich vor dem Roman "Der Herr der Ringe: Die Gefährten" angesetzt. Viel mehr ist derzeit noch nicht bekannt. 

Zumindest den VOD-Konkurrenten Netflix konnte Amazon damit hinter sich lassen. Auch Netflix hatte Interesse an dem Projekt. Nun wird das ganze ab 2020 bei Amazon zu sehen sein. "Wir freuen uns, dass Amazon mit seinem langjährigen Engagement für Literatur das Zuhause für die erste mehrjährige Fernsehserie von Der Herr der Ringe sein wird", so Matt Galsor, ein Vertreter von Tolkien Estate and Trust und HarperCollins. 

News empfehlen