"Alarm für Cobra 11": Daniel Roesner steigt aus

Ab Donnerstag zeigt RTL neue Folgen "Alarm für Cobra 11". Fan-Liebling Daniel Roesner gab noch vor dem Start in Staffel 34 seinen Ausstieg aus der Serie bekannt.

Nur noch bis Ende 2019 ein Duo: Die "Alarm für Cobra 11"-Kommissare Semir Gerkhan (Erdogan Atalay) und Paul Renner (Daniel Roesner)

"Wer rastet, der rostet"

Nach vier Jahren ist Schluss: Daniel Roesner steigt aus der Actionserie "Alarm für Cobra 11" aus. Seit 2016 stand der Schauspieler als Erdogan Atalays Partner "Paul Renner" für den RTL-Dauerbrenner vor der Kamera. Atalays Serienalias Semir Gerkhan bekommt nach der letzten Folge mit Roesner Ende 2019 wohl einen neuen Partner zur Seite gestellt.

Die Entscheidung aufzuhören, ist dem Schauspieler aber keinesfalls leicht gefallen: "Ich hab einfach auf mein Inneres gehört und versucht zu spüren, wann es sich denn gut anfühlt zu gehen und habe eine Entscheidung getroffen." Damit habe er getreu seines Lebensmottos "Wer rastet, der rostet" gehandelt.

Hinter den Kulissen: Wir waren 2018 live bei den Dreharbeiten für "Alarm für Cobra 11" dabei.

(kmo)

Die Sendetermine von "Alarm für Cobra 11" im Überblick

Donnerstag, 21.03.2019, 20.15 Uhr RTL

Donnerstag, 28.03.2019, 20.15 Uhr RTL

Donnerstag, 04.04.2019, 20.15 Uhr RTL

Donnerstag, 11.04.2019, 20.15 Uhr RTL

Donnerstag, 18.04.2019, 20.15 Uhr RTL

Donnerstag, 25.04.2019, 20.15 Uhr RTL

Donnerstag, 02.05.2019, 20.15 Uhr RTL

 

21.3.2019, 9.13 Uhr

News empfehlen