"Pumuckl" getochen scharf: BR zeigt Kultserie in HD

Scharfer Rotschopf: Ab dem Frühjahr 2020 zeigt der Bayerische Rundfunk 52 restaurierte Folgen der Kultserie "Meister Eder und sein Pumuckl" in HD.

Kultserie kehrt zurück

Zwischen 1982 und 1987 lief die Kinderserie "Meiser Eder und sein Pumuckl" im BR. Nun kommen die 52 Folgen des Kultformats in restaurierter Fassung zurück auf die TV-Bildschirme. Ab Frühjahr 2020 sendet der Bayerische Rundfunk alle Episoden noch einmal in HD-Qualität.

"Das Warten hat ein Ende! Endlich können wir die Abenteuer des kleinen Kobolds wieder im BR Fernsehen zeigen. Für alle Kinder und alle Erwachsenen, die mit dem Pumuckl im BR Fernsehen groß geworden sind, sicher ein Grund zur Freude", sagt BR-Fernsehdirektor Dr. Reinhard Scolik. Pumuckl war seit 2011 wegen einer ungeklärten Rechtslage nicht gezeigt worden. Seit 15. April 2019 laufen die Episoden in der üblichen Qualität immer montags bis donnerstags um 13.30 Uhr.

(kmo)

16.4.2019, 15.48 Uhr

News empfehlen