Nachschub für Serienfans

Neu auf DVD: "Killing Eve", "Die Einkreisung" und "Die Libelle"

Fesselndes Psychoduell    

Agent jagt Auftragskiller. Zugegeben, dieses Szenario kennt man aus unzähligen Spionagethrillern. Bei der BBC-America-Produktion "Killing Eve" ist allerdings ein wesentliches Detail anders: Beide Hauptfiguren sind weiblich. MI5-Beamtin Eve Polastri (Sandra Oh) erkennt als Erste, dass hinter einer Reihe von Auftragsmorden quer durch ganz Europa nur eine Frau stecken kann: die psychopathische Killerin Villanelle (Jodie Comer) – der Auftakt zu einem fesselnden Katz-und-Maus-Spiel. Die Thrillerserie ist seit 4. April auf DVD und Blu-ray im Handel erhältlich. Noch nicht genug Nachschub?

Ebenfalls sehr empfehlenswert ist die düstere historische Krimiserie "Die Einkreisung" (Vö: 4. April) mit Daniel Brühl, die auf Netflix unter dem Titel "The Alienist" zu sehen war. Einen eher klassischen Spionagethriller bietet die stilvolle John-le-Carré-Adaption "Die Libelle" mit Florence Pugh und Alexander Skarsgård (Vö: 23. Mai). Hier führte der südkoreanische Regisseur Park Chan-Wook ("Oldboy") Regie. Ein absolutes Highlight. Alternativ gibt es "Die Libelle" und "Killing Eve" auch auf dem kostenpflichtigen Amazon-Channel "Starzplay" via Amazon Prime zu sehen. 

 

10.5.2019, 10.54 Uhr

News empfehlen