DVD-Tipp: "100 Dinge"

Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer überzeugen in der temporeichen Komödie "100 Dinge". 

Auf der Suche nach dem Sinn

Das Leben der Berliner App-Entwickler-Kumpel Toni und Paul steht kopf. Schuld ist eine Wette. Sie wollen 100 Tage auf alles verzichten. Jeden Tag kommt ein Gegenstand ihrer Wahl zurück. Wer gegen die Regeln verstößt, der muss seine Firmenanteile abtreten. Und schon stellen sich die beiden die Frage: Was ist wirklich wichtig im Leben? Geld, Liebe, Familie, Konsum? 

Nach "Der geilste Tag" stehen Florian David Fitz und Matthias Schweighöfer wieder gemeinsam vor der Kamera. Fitz führte erneut Regie, ein Volltreffer. "1oo Dinge" trifft (fast) immer den richtigen Ton. Ist witzig, romantisch, gesellschaftskritisch und  dann auch wieder luftig-leicht. Eine romantische Komödie, die toll aussieht, eine schöne Chemie zwischen den Darstellern bietet und nebenbei die Berliner Gründerszene persifliert. Stark! Jetzt auf DVD und Blu-ray im Handel. 

 

1.7.2019, 6.00 Uhr

News empfehlen