Mit nur 47 Jahren: Schauspielerin Lisa Martinek gestorben

Lisa Martinek ist tot. Im Alter von nur 47 Jahren verstarb die Schauspielerin am Freitag überraschend während ihres Urlaubs in Italien. Die "Die Heiland"-Darstellerin hinterlässt Mann und Kinder.

Bekannt aus "Die Heiland" und "Das Duo"

Schauspielerin Lisa Martinek ist am Freitag, 28. Juni im Alter von nur 47 Jahren überraschend während ihres Urlaubes in Italien gestorben. Das bestätigte der Anwalt von Martineks Familie. Über die Umstände des Todes ist bisher nichts bekannt. Martinek hinterlässt ihren Ehemann Giulio Ricciarelli und drei Kinder. 

Lisa Martinek ist vielen aus unterschiedlichen TV-Produktionen bekannt. 2018 startete in der ARD die Serie "Die Heiland", in der die Schauspielerin als blinde Anwältin zu sehen war. Die Dreharbeiten für eine zweite Staffel sollten im Juli dieses Jahres beginnen. Ihre Rolle im Spielfilm "Härtetest" brachte Martinek 1998 eine Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis ein. Von 2006 bis 2012 agierte sie außerdem mit Charlotte Schwab in den ZDF-Krimis "Das Duo".

(kmo)

1.7.2019, 8.06 Uhr

News empfehlen