Feine Senf-Suppe

Für vier Portionen:
• 1 Stange Porree
• 2 EL Butter
• 2 EL Mehl
• 1 Liter Gemüsebrühe
• 250 g Crème fraîche
• 2 EL Senf (extra aromatisch)
• 1 EL Senf, (mittelscharf)
• 1 EL Senf (bayerisch süß)
• Salz, Pfeffer aus der Mühle
• 2 TL Zucker
• 1 EL Senfkörner
• 1/4 l Gemüsebrühe
• 2 Stiele frische Petersilie

Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden, einige beiseite legen. Butter erhitzen, Porree darin andünsten. Mehl darüber stäuben, Brühe angießen, aufkochen und zehn Minuten bei niedriger Hitze garen. Crème fraîche und Senf unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Suppe mit in Brühe gegarten Senfkörnern, Petersilie und Porreeringen garnieren.

Artikel empfehlen