Quinoa-Kichererbsen-Gemüse-Salat

Trendkorn Quinoa

Quinoa schmeckt unglaublich lecker und ist randvoll mit wertvollen Inhaltsstoffen. Die nussigen Samen machen sich besonders gut in Sattmacher-Salaten.

Ab in den Salat!

Zutaten für 6 Portionen:

Zubereitung: 

1. Quinoa in einem feinen Sieb unter fließendem Wasser abspülen. Gemüsebrühe aufkochen, Quinoa zufügen, zugedeckt bei schwacher Hitze 20 Minuten ausquellen lassen.

2. Paprika und Staudensellerie putzen, Paprika in Würfel, Staudensellerie in schmale Scheiben schneiden. Margarine in einer Pfanne zerlassen, Paprika und Sellerie bei mittlerer Hitze 5 Minuten dünsten.

3. Gurke nach Belieben schälen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Avocado halbieren, mit einem Esslöffel das Fruchtfleisch von der Schale lösen und in Würfel schneiden. Zitrone auspressen und Avocadowürfel mit etwas Zitronensaft vermischen. Minze und Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Kichererbsen abtropfen lassen.

4. Alle Zutaten in eine Schüssel geben. Den restlichen Zitronensaft und Kreuzkümmel zufügen, alles gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

20.11.2018, 5.00 Uhr

Rezept empfehlen