Amandas Eierlikörkuchen

Dieser Eierlikörkuchen aus dem Buch "Amandas Backträume" von Bauchredner Sebastian Reich und seiner Amanda beweist, dass die beiden nicht nur auf der Bühne ein Dreamteam sind. 

Amanda backt

Zutaten: 

Zubereitung: 

Sebastian und Amanda
1. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Napfkuchenform dünn mit flüssiger Butter ausstreichen und mit Mehl ausstreuen. Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und Salz weißschaumig und sehr luftig aufschlagen.

2. Unter weiterem Rühren nach und nach den Eierlikör und das Öl untermischen. Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver vermischen, auf die Schaummasse sieben und unterziehen. Die Masse in die Form geben, glatt streichen und im heißen Ofen (Mitte) ca. 1 Std. backen (Stäbchenprobe machen).

3. Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen. Zum Servieren nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.
 

8.3.2019, 11.28 Uhr

Rezept empfehlen