Was ist ein Kalenderabo?

Alles, was Sie wissen müssen

Als registrierter rtv.de-User können Sie sich per Kalenderabo immer an Ihre Lieblingssendung erinnern lassen. So geht's ...

1. Einzelfolge aufnehmen // 2. Kalenderabo // 3. Abo/Sendung löschen

Lieblingsserie im Kalender aufnehmen 

Auf rtv.de haben Sie schon immer die Möglichkeit, Ihre Wunschsendung in Ihren Kalender aufzunehmen. Für registrierte rtv.de-User bieten wir nun ein sogenanntes Kalenderabo an. Damit abonnieren Sie einmal Ihre Lieblingsserie und Ihr Kalender ist immer auf dem neuesten Stand. 

Inhaltsverzeichnis: 

Mit einem Klick auf das Kalenderabo-Logo (Abbildung 2) auf der Detailseite Ihrer Lieblingsserie werden die aktuelle und die folgenden Episoden der Serie in Ihren rtv-Kalender übernommen. Solange neue Folgen erscheinen, aktualisiert sich auch Ihr Kalender immer wieder aufs neue. 

Statt einer einzelnen Folge, haben Sie über das Kalenderabo gleich alle aktuellen Folgen im Kalender. 

Einfach auf den x-förmigen "Aus dem Kalender entfernen"-Button klicken. Danach verschwinden die Kalendereinträge sofort. 

Nein, Wiederholungen sind vom Kalenderabo ausgeschlossen. Die sollen ja auch nicht Ihren Kalender belasten. 

Aber sicher, bei Änderungen wird Ihr Kalender umgehend aktualisiert. 

Für Ihr erstes Kalenderabo müssen Sie Ihren rtv-Kalender in Outlook hinzufügen. Das ist nur beim ersten Mal nötig. Danach landen alle Serieninfos, die Sie abonnieren, automatisch über den Kalender in Ihrem Outlook. Egal welche, und wieviele Serien Sie abonnieren. 

Das geht folgendermaßen: Outlook öffnen. Unten links auf den Kalender-Reiter klicken (Zweites Symbol von links). In der oberen Menüleiste unter "Kalender verwalten" auf "Kalender öffnen" klicken. Im Drop-Down-Menü "Aus dem Internet wählen". Hier fügen Sie jetzt bitte die Internet-Adresse Ihres rtv-Kalenders ein. Danach auf OK drücken. Und der Kalender wurde hinzugefügt. 

Das geht folgendermaßen: Öffnen Sie Google Kalender auf einem Computer. Klicken Sie links in der Navigation auf das "+" neben "Weitere Kalender hinzufügen". Es öffnet sich ein Drop-Down-Menü. Klicken Sie jetzt auf "Per URL". Hier fügen Sie jetzt bitte die Internet-Adresse Ihres rtv-Kalenders ein. Und klicken danach auf "Kalender hinzufügen". Der Kalender wurde hinzugefügt. 

Das geht folgendermaßen: Klicken Sie in die "Einstellungen" auf Ihrem iPhone. Dann auf "Accounts und Passwörter". Dann auf "Account hinzufügen". Dann auf "Andere". Dann unter "Kalender" den Punkt "Kalenderabo hinzufügen" anklicken. Hier fügen Sie jetzt bitte im Feld Server die Internet-Adresse Ihres rtv-Kalenders ein. Sie können diese einfach kopieren und einfügen. Danach auf "Weiter" klicken. Danach auf "Sichern" klicken. Der Kalender wurde hinzugefügt. 

Das geht folgendermaßen: Wählen Sie "Ablage" und dann "Neues Kalenderabonnement". Hier fügen Sie jetzt bitte die Internet-Adresse Ihres rtv-Kalenders ein. Sie können diese einfach kopieren und einfügen. Danach klicken Sie auf "Abonnieren". Im Feld "Name" können Sie noch einen Namen vergeben. Klicken Sie auf das Einblendmenü "Ort" und wählen Sie einen Account für das Abonnement aus. Wenn Sie einen iCloud-Account auswählen, steht der Kalender auf all Ihren Computern und Geräten, auf denen iCloud konfiguriert ist, zur Verfügung. Wenn der Kalender nur auf dem Mac hinzugefügt werden soll, müssen Sie "Auf meinem Mac" auswählen. Klicken Sie auf das Einblendmenü "Automatisch aktualisieren" und wählen Sie aus, wie oft der Kalender aktualisiert werden soll. Klicken Sie auf OK. Der Kalender wurde hinzugefügt. 

Dazu müssen Sie mit Ihrem meinrtv-Profil eingeloggt sein. Ihre persönliche URL finden Sie dann unter https://www.rtv.de/mein-rtv/settings - die URL wird aber auch jedes Mal angezeigt, wenn Sie eine Serie neu abonnieren. 

Wenn Sie noch keinen rtv-Account haben, können Sie sich hier registrieren ...

Dann können Sie sich hier einloggen und den Service sofort nutzen. 

19.11.2018, 5.00 Uhr

Artikel empfehlen